Sprache auswählen
Wanderung Premium Inhalt

Zum Großen Knollen

· 4 Bewertungen · Wanderung · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
ADAC Wanderführer Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Pfad zum Ziel
    Pfad zum Ziel
    Foto: Benjamin Roolfs, Community
m 800 700 600 500 400 300 200 100 16 14 12 10 8 6 4 2 km Lübbers Buche Schutzhütte mit kleinem Teich Knollenturm Herzberger Hütte Juessee Herzberg am Harz
mittel
Strecke 16,6 km
5:30 h
478 hm
478 hm
Auch am Harzrand gibt es anspruchsvolle Touren – auf unserer Tour zum Knollenturm, einem beliebten Ausflugsziel, überwinden wir über 500 Höhenmeter.

Ausgangsort unserer Wanderung ist die kleine, reizvolle Residenzstadt Herzberg am Harz. Idyllisch liegt sie am Südrand des Harzes und grenzt unmittelbar an die Wälder des Nationalparks Harz an. Mit dem über 900 Jahre alten Welfenschloss und dem Juessee hat die Stadt zwei geschichtsträchtige Highlights zu bieten. Ehemals eine Burganlage, „erwarb“ Heinrich der Löwe die Burg im Jahr 1157 durch einen Gütertausch mit Kaiser Freidrich I., auch Barbarossa genannt. Der Juessee ist ein bis zu 28,5 m tiefer und knapp 7 ha großer Erdfallsee. Er entstand vor etwa 8000 bis 14.000 Jahren. Der „Knollenturm“, Ziel unserer anspruchsvollen Wanderung, liegt auf dem Gipfel des 687 m hohen „Großen Knollen“. Eine Baude lädt hier zur Einkehr ein.

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber ADAC Wanderführer
Die Touren aus dieser Quelle stammen aus einer jahrelangen Zusammenarbeit der Outdooractive AG und dem ADAC-Verlagshaus in München. Es entstanden über 80 Wandertourenbücher in ganz Deutschland sowie an beliebten Urlaubszielen in Italien, Spanien und Portugal. Eine Besonderheit sind die ADAC Kinderwanderführer, die speziell auf die Bedürfnisse kleiner Entdecker und ihrer Eltern abgestimmt sind. 
Profilbild von Katrin Kranz Autor Katrin Kranz

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,2
(4)
Elena D.
16.05.2016 · Community
Die Aufstiefsstrecke ist sehr schön und teilweise auch sehr herausfordernd. Der Weg runter ist in Ordnung, aber er zieht sich teilweise etwas. Würde die Tour aber weiter empfehlen!
mehr zeigen
Reinhardt Müller
18.03.2016 · Community
Schöne Tour , oben lag noch Schnee. Nett zu laufen , würde sie aber eher al Mittel schwer einstufen
mehr zeigen
Gemacht am 28.02.2016
Benjamin Roolfs
30.08.2015 · Community
Vorweg: Das Highlight ist eindeutig die grandiose Aussicht vom Turm des Großen Knollen! Deswegen auch 4 Sterne. Heute war ich ca. 5,5 Std auf dieser Tour unterwegs. Auch bei großer Hitze (30 Grad) ist die Tour zu empfehlen, da man fast komplett im Schatten der Bäume unterwegs ist. Der Aufstieg ist schon etwas anstrengend, aber ist im Rahmen. Schöne Waldpfade und Pfade durch Wiesen. Das ist schonmal gut. Man muss unbedingt den Turm besteigen, sonst verpasst man das Highlight der Tour. Blick auf Brocken und Acker. Oben kann man auch einkehren. Hab ich nicht gemacht, aber der selbstgebackene Käsekuchen soll gut sein. Sagte man mir zumindest. Der Abstieg ist ok, jedoch ohne nennenswerte Highlights und auf tw. breiten Harz-Schotterwegen, die ich nicht so gerne mag. Insgesamt ist die Tour mit "schwer" aber zu hoch eingestuft. Da sollte man Mittel vergeben. Ob sie eine Top Tour ist, naja muss jeder selber entscheiden. Top ist auf jeden Fall der Ausblick vom Turm.
mehr zeigen
Aufstieg zum Großen Knollen
Foto: Benjamin Roolfs, Community
Waldpfad
Foto: Benjamin Roolfs, Community
Pfad zum Ziel
Foto: Benjamin Roolfs, Community
Der Brocken in der Ferne
Foto: Benjamin Roolfs, Community
Auf dem Rückweg nach Herzberg
Foto: Benjamin Roolfs, Community
Toller See in Herzberg (Schwimmen möglich)
Foto: Benjamin Roolfs, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Aussicht vom großen Knollen
687 m N.N.
Aufstieg zum Großen Knollen
Waldpfad
+ 4