Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Vom Tieplatz zur steinzeitlichen Steinschmiede am Voßküppel

Wanderung · Weserbergland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Göttinger Land Verifizierter Partner 
  • Voßküppel mit Info Tafel
    / Voßküppel mit Info Tafel
    Foto: Georg Hoffmann, Göttinger Land
m 320 300 280 260 6 5 4 3 2 1 km
Vom Tieplatz in Bühren führt die 9,4 km lange Rundwanderung zur steinzeitlichen Steinschmiede am Voßküppel im Bramwald. Großartige Ausblicke bis hin zum Brocken prägen diese Tour.
Strecke 6,9 km
1:50 h
68 hm
68 hm

Vom Tieplatz in Bühren führt die Rundwanderung zur steinzeitlichen Steinschmiede am Voßküppel im Bramwald.

Hier befindet sich eine frühsteinzeitliche Steinschmiede der Rentierjäger.

Das hier vorkommende, sehr harte Quarzitgestein, nutzten die Steinzeitmenschen

vor über 10 000 Jahren zur Herstellung von Werkzeugen und Waffen.

Frische und noch nicht verwitterte Abbruchstücke bilden messerscharfe Kanten.

Großartige Ausblicke bis hin zum Brocken prägen diese Tour.

Höchster Punkt
330 m
Tiefster Punkt
271 m

Weitere Infos und Links

Beschilderung vorhanden: keine Angabe

Start

Tieplatz Bühren (286 m)
Koordinaten:
DD
51.484494, 9.678862
GMS
51°29'04.2"N 9°40'43.9"E
UTM
32U 547137 5703923
w3w 
///irgendwelche.hobbys.akteure

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel


www.bahn.de
Tel. 0800-1507090
Radfahrer-Hotline 01805-151415

www.vsninfo.de
Tel. 0551-998099

www.rbb-bus.de
Tel. 0551-19449
www.map24.com

Koordinaten

DD
51.484494, 9.678862
GMS
51°29'04.2"N 9°40'43.9"E
UTM
32U 547137 5703923
w3w 
///irgendwelche.hobbys.akteure
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

keine Angabe

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
6,9 km
Dauer
1:50 h
Aufstieg
68 hm
Abstieg
68 hm
Rundtour kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.