Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Termenei bei Wilhelmshausen (Weg 3)

· 1 Bewertung · Wanderung · Kassler Land
Profilbild von Chris Ti An
Verantwortlich für diesen Inhalt
Chris Ti An
  • /
    Foto: Chris Ti An, Community
  • / Heidekraut
    Foto: Chris Ti An, Community
  • /
    Foto: Chris Ti An, Community
  • /
    Foto: Chris Ti An, Community
  • / wenn es nicht vertrocknet wäre, könnte man hier ein ganzes Heidekraut-Feld bestaunen
    Foto: Chris Ti An, Community
m 350 300 250 5 4 3 2 1 km
Die Termenei ist ein Naherholungsgebiet, welches dem Wanderfreund drei Rundwege verschiedener Länge bietet, oder auch Bestandteil eines längeren Weges sein kann.
leicht
Strecke 5,1 km
1:30 h
323 hm
301 hm

Die Termenei ist ein Naherholungsgebiet, welches dem Wanderfreund drei Rundwege verschiedener Länge bietet, oder auch Bestandteil eines längeren Weges sein kann.

 

Das Auto wird auf dem Parkplatz ‘Termenei’ geparkt, der zwischen Holzhausen und Wilhelmshausen liegt (Start-/Endpunkt der Route)

 

Diese Route ist auch für Mountainbiker geeignet.

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
399 m
Tiefster Punkt
286 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Quelle: "Mein Reinhardswald"

Start

Parkplatz "Termenei" zw. Holzhausen und Wilhelmshausen (300 m)
Koordinaten:
DD
51.402243, 9.557783
GMS
51°24'08.1"N 9°33'28.0"E
UTM
32U 538799 5694705
w3w 
///edlen.weingüter.sonstiger

Ziel

Parkplatz "Termenei"

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Termenei, an dessen Ende wir parken, gehen wir zunächst den Zuweg der durch die gelb umkreiste Null markiert ist zum Startpunkt der drei Rundwege. Alle Wege sind gut markiert, so dass ein Verlaufen eigentlich nur nachts bei Neumond möglcih ist. Als Markierungszeichen dienen jeweils die Zahlen eins bis drei, die ebenfalls von einem Kreis umgeben sind. Des weiteren begegnen wir noch dem weissen H und dem gelben H9, welche beide die Termenei durchqueren. Wer mag kann auf diesen Wegen zum Beispiel nach Holzhausen wandern. Wir bleiben vorerst auf den drei Rundrouten. Weg eins ist mit gut zwei Kilometer Länge eher gemütlich zu bewältigen. Auch Weg zwei mit knapp drei Kilometer und Weg drei mit knapp fünf Kilometer Länge sind nun nicht gerade als unheimlich anstrengend anzusehen. An der Termenei reizt vor allem die Landschaft. Abwechslungsreich gehen alle Wege durch den Wald, um immer mal wieder von groen Lichtungen aufgelockert zu werden. Ab etwa August blühen zudem große Mengen (ca. 4 Ha) Erika Heide und tauchen die Landschaft in ihre rosarote Farbe. Adlerfarn und Heckenrosen stehen Spalier um den Wanderer zu empfangen. So manche Bank lädt zum Verweilen ein, zum Ausruhen und genießen. Festes Schuhwerk empfiehlt sich immer dann, wenn es viel geregnet hat, da dann Teile der Waldwege aufweichen können.

Wie gesagt kann die Termenei auch einfach auf dem H9 durchwandert werden, der uns nach Holzhausen führt, einem netten Dorf am südlichen Zipfel des Reinhardswaldes. Von dort könnte man sogar, z.B. über die alte Braunkohlezeche, wieder zurück zur Termenei wandern. Dafür bedarf es jedoch guter Ausdauer und vor allem guter Ortskenntnis. Hier die Wege im einzelnen zu beschreiben wäre zu viel des Guten, denn oft wechselt die Markierung. Mit der unten angegebenen Karte und ein wenig Orientierungssinn sollte aber auch das möglich sein. Die Streckenlänge kann dann variiert werden, so dass auch der trainierte Wanderer an seine Grenzen kommt.

 

Neben den beschriebenen Wanderwegen gibt es noch eine Grillhütte, die gemietet werden kann und reichlich Platz zum Feiern bietet. Anfragen sind an die Gemeinde Immenhausen zu richten, die gerne weitere Auskünfte über Preise und Bedingungen gibt. Ansonsten loht es auch einfach wegen der Heideblüte mal schauen zu kommen, denn vier Hektar Heide finden sich in dieser Gegend nicht so schnell wieder. Des weiteren kann an der Termenei auch gut nach Blaubeeren gesucht werden, die hier quasi am Wegesrand wachsen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parkplatz "Termenei"

Koordinaten

DD
51.402243, 9.557783
GMS
51°24'08.1"N 9°33'28.0"E
UTM
32U 538799 5694705
w3w 
///edlen.weingüter.sonstiger
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

feste Schuhe bei Nässe

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Nadi Moon
24.08.2015 · Community
Schöne "kleine" Runde, leider hat es nicht mehr so geblüht..
mehr zeigen
Gemacht am 22.08.2015

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,1 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
323 hm
Abstieg
301 hm
Rundtour familienfreundlich botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.