Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Staufenberg

· 1 Bewertung · Wanderung · Kassler Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienregion Märchenland Reinhardswald Verifizierter Partner 
  • Foto: Christian Förster, Ferienregion Märchenland Reinhardswald
Karte / Staufenberg
m 400 350 300 250 12 10 8 6 4 2 km
Strecke 13,6 km
3:31 h
201 hm
201 hm
433 hm
294 hm
Vom Parkplatz biegen wir über eine kleine Treppe, die zur Sababurg führt, links ab auf den Wanderweg [X3], dem wir nun längere Zeit folgen. Wir erreichen den idyllischen "Hinteren Kampteich", bei dem ein kurzes innehalten lohnt. Dem Weg etwa 200 m folgend, achten wir darauf, den etwas versteckten Abzweig (Markierung [M]) nach rechts nicht zu verpassen. Unser Weg wird nun ein Pfad, der je nach Jahreszeit und Wetterlage auch nass und rutschig drin kann. Er führt auf 1 km entlang der Parkmauer. Am "Kasseler Tor", die Mauer knickt hier in ihrem Verlauf nach rechts ab, gelangen wir dann geradeaus auf die "Kasseler Schneise". Die wenigen alten Eichen am breiten, befestigten und sehr geraden Waldweg lassen erahnen , welch eine schöne, herrschaftliche Allee hier einst zur Sababurg führte. Nach 1,5 km erreichen wir eine Senke, durch die die junge Holzape fließt. Im offenen Tal auf der rechten Seute kann man im Herbst die Hirsche während der Brunft beobachten (überdachte Aussichtsplattform vorhanden). Nach ca. 2,3 km treffen wir auf einen Querweg mit der Markierung ( auf dem Kopf liegendes T), dem wir nach links in Richtung "Kühbacher Wiesen" (Wanderparkplatz) folgen. Wir gehen 300 m nach links auf der asphaltierten Waldstraße entlang und zweigen bei der ersten Gelegenheit nahch halb rechts auf einen befestigten Waldweg ab (Markierung [auf dem Kopf liegendes T]).

Er führt uns direkt und langsam ansteigend zum Staufenberg. Nach einer Linksbiegung erreichen wir kurze Zeit später den Fuß des Staufenberges und eine Hütte, die zur Rast einlädt. Gestärkt folgen wir nun dem Weg [X6] weiter und gelangen mit leichtem Gefälle wieder zur Waldstraße, auf der wir uns nach rechts wenden. Links neben der Straße ist ein sicherer Pfad. Wir befinden uns im Gebiet des Friedwaldes, der sich hier auf beiden Seiten der Waldstraße ausdehnt. Nach 400 m biegen wir den ersten Waldweg links ab und gehen auf dem [X6] zurück zum Ausgangspunkt.

Profilbild von Christian Förster
Autor
Christian Förster
Aktualisierung: 14.09.2016
Höchster Punkt
433 m
Tiefster Punkt
294 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

teilweise feucht

Weitere Infos und Links

www.hofgeismar.de

www.trendelburg.de

www.reinhardswald.de

www.bahn.de

www.nvv.de

 

Start

Koordinaten:
DD
51.545482, 9.537624
GMS
51°32'43.7"N 9°32'15.4"E
UTM
32U 537280 5710624
w3w 
///erzielt.erdbeere.stets
Auf Karte anzeigen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

von Kassel über B83 nach Hofgeismar, dann über K55 Richtung Sababurg

Parken

Parkplatz Dornröschenschloss Sababurg

Koordinaten

DD
51.545482, 9.537624
GMS
51°32'43.7"N 9°32'15.4"E
UTM
32U 537280 5710624
w3w 
///erzielt.erdbeere.stets
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,0
(1)
Stephanie Thomas
24.11.2018 · Community
Ganz schön eintönige Tour. Die Strecke entlang der Mauer ist schön, danach bewegt man sich vor allem auf geraden Schotterwegen, neben denen der Wald teilweise ziemlich kahl geschlagen ist. Dann ein kurzer Abschitt auf einem mit Brennesseln und Brombeerranken überwucherten Pfad. Der Übergang vom Rundweg zum Zuweg entlang der Mauer war auf Grund von umgestürzten Bäumen kaum zu passieren, und vom Schotterweg aus gar nicht als Weg zu erkennen.
mehr zeigen
Gemacht am 29.07.2018

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
13,6 km
Dauer
3:31 h
Aufstieg
201 hm
Abstieg
201 hm
Höchster Punkt
433 hm
Tiefster Punkt
294 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.