Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Sophienhof - Stierbergsteich

· 1 Bewertung · Wanderung · Harz
Profilbild von Andreas Levi
Verantwortlich für diesen Inhalt
Andreas Levi 
  • Abzweig am Ortsrand von Sophienhof
    / Abzweig am Ortsrand von Sophienhof
    Foto: Andreas Levi, Foto-Wandern.com
  • / Blick zum Carlshausturm
    Foto: Andreas Levi, Foto-Wandern.com
  • / Waldweg
    Foto: Andreas Levi, Foto-Wandern.com
  • / Stierbergsteich
    Foto: Andreas Levi, Foto-Wandern.com
  • / nahe dem Försterstein
    Foto: Andreas Levi, Foto-Wandern.com
  • / in Richtung Landstraße
    Foto: Andreas Levi, Foto-Wandern.com
  • / Blick über den Südharz
    Foto: Andreas Levi, Foto-Wandern.com
  • / hier geht auch der Harztorlauf lang
    Foto: Andreas Levi, Foto-Wandern.com
  • / Blick über Sophienhof
    Foto: Andreas Levi, Foto-Wandern.com
m 580 560 540 520 500 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Rundwanderung durch den Norden Thüringens mit zwei Stempelstellen der Harzer Wandernadel.
leicht
Strecke 8,5 km
2:22 h
109 hm
100 hm
580 hm
510 hm
Eine weitere Rundwanderung im Naturpark Südharz.
Stempelsammler der Harzer Wandernadel finden am Stierbersteich den Wanderstempel Nr. 48 sowie an der Ziegenalm in Sophienhof den Wanderstempel Nr. 97.

Autorentipp

Auch für keine Sammler des Wanderstempels: unbedingt die Ziegenalm besuchen.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
580 m
Tiefster Punkt
510 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Es gibt eine Schutzhütte am Stierbergsteich.

Weitere Infos und Links

Diese Wanderung kann mit den beiden folgenden Touren kombiniert werden:

Regelmäßig werden u.a. auch im Südharz Fotowanderungen und Fotokurse sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene zum Thema Landschaftsfotografie angeboten. Die Infos dazu gibt es auf Foto-Wandern.com

Start

Wanderparkplatz in Sophienhof (521 m)
Koordinaten:
DD
51.633423, 10.789528
GMS
51°38'00.3"N 10°47'22.3"E
UTM
32U 623848 5721784
w3w 
///einzahl.handlungen.wochen

Ziel

Wanderparkplatz in Sophienhof

Wegbeschreibung

Vom Wanderparkplatz geht es zunächst in Richtung Ortsmitte. An der Gaststätte "Brauner Hirsch" führt der Weg über den Südharzer Dampflok Steig zum Ortsausgang, und von dort dem Wegekennzeichen mit dem roten Kreis folgend bis zum Stierbergsteich in Richtung Rothesütte.
Am Stierbergsteich geht es links ab, vorbei am Försterstein, über die Landstraße und nach der Landstraße zunächst dem Wanderweg parallel der Straße durch den Wald. Auf der nächsten Forststraße führt die Tour nach links (immer der Straße folgend) bis zum Abzweig Sophienhof. Von hier aus geht es über ein Teilstück des Harztor-Laufes zum Ausgangspunkt der Wanderung.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Nordhausen, Benneckenstein oder Hohegeiß kommt man mit der Linie 23 nach Sophienhof

Anfahrt

über die B4 von Benneckenstein

Parken

kostenfreier Parkplatz am Orteingang Sophienhof

Koordinaten

DD
51.633423, 10.789528
GMS
51°38'00.3"N 10°47'22.3"E
UTM
32U 623848 5721784
w3w 
///einzahl.handlungen.wochen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Hans Joachim Franzke, Rainer Müller, Firouz Vladi
Südharz und Kyffhäuser

Kartenempfehlungen des Autors

Der Südharz
Wander- und Fahrradkarte 1 : 30 000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderschuhe, wetterfeste Kleidung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,0
(1)
Bianca Voß
16.08.2021 · Community
Sehr schlecht begehbare Wege auf dieser Tour. Ab noch ca. 4 verbleibenden km geht es gefühlt querfeldein am Straßenrand entlang über Stock und Stein, Berge von Ästen und Wurzeln. Dies ist auch kein ausgeschriebener Wanderweg. Unsere Kinder hatten keine Lust mehr also sind wir der Route weiter gefolgt und wollten nicht experimentieren da wir uns dort nicht auskannten. Aber diese Runde würden wir kein 2tes Mal so wandern. Bei müde nKinderfüßen ist hier stolpern abzusehen.
mehr zeigen
Gemacht am 16.08.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,5 km
Dauer
2:22 h
Aufstieg
109 hm
Abstieg
100 hm
Höchster Punkt
580 hm
Tiefster Punkt
510 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.