Sprache auswählen
Wanderung Premium Inhalt

Rundtour vom Ofenpass über die Gipfelkuppe Chaschlot

· 4 Bewertungen · Wanderung · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Fuorcla Funtana da S-charl.
    Fuorcla Funtana da S-charl.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
m 2700 2600 2500 2400 2300 2200 2100 2000 8 6 4 2 km Süsom Givè (Passhöhe) Fuorcla Funtana da S-charl Süsom Givè (Passhöhe)
mittel
Strecke 9,8 km
3:15 h
398 hm
398 hm
Die Gipfelkuppe nördlich der Ofenpasshöhe ist einsames Wandergebiet. Eine Rundtour verschafft Einblicke ins Val Nüglia, einem nicht zugänglichen Tal im Schweizerischen Nationalpark.

Der Wanderweg folgt zuerst durch Bergföhren-Arvenwald der «Senda Val Müstair», diesem Höhenweg, der sich auf der linken Talseite bis nach Santa Maria zieht. Auf der Ebene Plaun da l’Aua verlässt man sie und steigt 200 Höhenmeter steil auf zum Übergang Funtana da S-charl, von wo man auch nördlich ins Val S-charl eintauchen und zum Weiler S-charl absteigen könnte. Doch wir wandern nun auf der Nordseite des Bescha auf dem zuweilen leicht ausgesetzten Wanderweg durch das sich immer wilder präsentierende Valbella, dem «schönen Tal». Eine Kuppe mit Steinmann auf der Westseite des Munt da la Bescha ist der Höhepunkt der Rundtour. Ihr Name Chaschlot leitet sich vom romanischen Begriff chastè (Burg) ab. Tatsächlich fühlt man sich wie auf einem Wehrturm, wenn man oben beim Steinmann in die Runde blickt, obwohl sich der Hügel nur wenige Höhenmeter aus der gleichnamigen Ebene erhebt. Der kurze Zugang ist zwar weglos und etwas ausgesetzt, aber gesäumt von Edelweissen. Die Landschaft ist an

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,2
(4)
Michael Kick
08.09.2019 · Community
Ich empfehle, die Runde im Uhrzeigersinn zu machen. Sehr schöne Wanderung, wobei man aber mit den Ski-Liften in Berührung kommt. Habe dort auch mal eine Schneehuhn-Familie getroffen.
mehr zeigen
Gemacht am 19.08.2017
Tobias Rulle 
29.08.2019 · Community
Tolle Tour, wenngleich das Wetter „nur“ bewölkt war 😉
mehr zeigen
Gemacht am 18.07.2019
Tolle Blumen
Foto: Tobias Rulle, Community
Murmeltiere zum greifen nahe :-)
Foto: Tobias Rulle, Community
Foto: Tobias Rulle, Community
Foto: Tobias Rulle, Community
Kanada lässt grüßen :-)
Foto: Tobias Rulle, Community
Murmeltiere am Wegesrand
Foto: Tobias Rulle, Community
Licht und Schatten
Foto: Tobias Rulle, Community
Ein Brocken am Wegesrand
Foto: Tobias Rulle, Community
Fast kanadische Ausblicke
Foto: Tobias Rulle, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Tolle Blumen
Murmeltiere zum greifen nahe :-)
+ 11