Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Lutherweg: Etappe 46 - Von Nordhausen nach Stolberg

Wanderung · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lutherplatz - Nordhausen
    / Lutherplatz - Nordhausen
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Lutherbrunnen um 1900 - Nordhausen
    Foto: unbekannt, CC0, [Public domain or Public domain], via Wikimedia Commons
  • / Frauenbergkirche - Nordhausen
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Roland am Rathaus - Nordhausen
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Luftaufnahme Wolfsmühle
    Foto: Doris Hempel, http://www.wolfsmuehle.de/
  • / Blick von der Lutherbuche in die Stadt - Stolberg
    Foto: Olaf Meister, CC BY-SA, von Olaf Meister (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) oder GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons
m 400 300 200 100 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Vom Tor des Südharzes über die Landesgrenze zum Geburtsort Thomas Müntzers.
mittel
Strecke 21,1 km
7:30 h
516 hm
413 hm
468 hm
196 hm
1525 rief Martin Luther in St. Blasii zum Gehorsam gegenüber der weltlichen Obrigkeit auf. Auch Thomas Müntzer wirkte hier für einige Monate.

In der Stadt Nordhausen, von der Luther einst sagte: „Ich weiß keine Stadt am Harz oder sonst, welche sich dem Evangelio so bald unterworfen als die Stadt Nordhausen", befinden sich 11 Stationen, an denen der Lutherweg entlang führt. Dieser 21 Kilometer lange Abschnitt des Lutherwegs führt von der Stadt Nordhausen in Thüringen nach Stolberg in Sachsen-Anhalt.

Autorentipp

Mitten im Zentrum Nordhausens befindet sich der Petersberg. Hier fand 2004 die Landesgartenschau statt. Heute werden die Anlagen immer noch als innerstädtisches Naherholungsgebiet genutzt.
Profilbild von Paul Hentschel
Autor
Paul Hentschel
Aktualisierung: 02.01.2017
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
468 m
Tiefster Punkt
196 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Ferienhotel Wolfsmühle

Start

Petersberg Nordhausen (208 m)
Koordinaten:
DD
51.501096, 10.796535
GMS
51°30'03.9"N 10°47'47.5"E
UTM
32U 624694 5707081
w3w 
///frühester.anderer.schnabel

Ziel

St Martini Kirche Stolberg

Wegbeschreibung

Nordhausen - Himmelgarten - Schwarzer Weg - Haselhai - Steigerthal - Alter Stolberg - Stempeda - Rodishain (Wolfsmühle) - Wolfsbach - Hainfeld - Stolberg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Nordhausen ist an das Netz der DB-Regio angebunden. Von Stolberg aus gelangen Sie mit dem Bus 450 (FAHRPLAN) nach Berga. Dort haben Sie wieder Anschluss an die Züge der DB-Regio.

Anfahrt

Von der A38 kommend Abfahrt 10 (Nordhausen-West). Weiter auf der L3080 Richtung Zentrum. 

Parken

Nutzen Sie die PArkflächen am Petersberg (LINK) oder den Parkplatz "August-Bebel-Platz (LINK)

Koordinaten

DD
51.501096, 10.796535
GMS
51°30'03.9"N 10°47'47.5"E
UTM
32U 624694 5707081
w3w 
///frühester.anderer.schnabel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
21,1 km
Dauer
7:30 h
Aufstieg
516 hm
Abstieg
413 hm
Höchster Punkt
468 hm
Tiefster Punkt
196 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.