Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Klein Lengden über Kapelle Wittmarshof zum Hofcafe in der Historischen Spinnerei am 29.Juli 2018

Wanderung · Harz
Profilbild von Günter Hetterscheidt
Verantwortlich für diesen Inhalt
Günter Hetterscheidt
  • Die Gleichen - 428m
    / Die Gleichen - 428m
    Foto: Günter Hetterscheidt, Community
  • / Der Hoherott und Staneberg - 426m
    Foto: Günter Hetterscheidt, Community
  • / Kapelle Wittmarshof
    Foto: Günter Hetterscheidt, Community
  • / Sandsteinformation im Gartetal
    Foto: Günter Hetterscheidt, Community
  • / Im Gartetal, hier verlief die Bahntrasse
    Foto: Günter Hetterscheidt, Community
  • /
    Foto: Günter Hetterscheidt, Community
m 250 200 150 8 6 4 2 km
Der Weg führt überwiegt auf Feldwege durch die Felder. Ein Anstieg geht von Groß Lengden auf den Galgenberg. Von dort hinunter ins Tal der Garte nach Eichenkrug. Hier war eine Haltestelle der Gartetalbahn bis 1957, es ist leider nicht mehr davon zusehen. Dann zur Kapelle Bj 16.17. Jahrhundert. Am Waldrand entlag kommt man zur Steinmühle -auc hier war eine Haltestelle. Einen Abstecher zur Spinnerei. Mühle und Spinnerei wurden mit der Wasserkraft der Garte angetrieben. Kreuzung Steinmühle erfolgt der Aufstieg wieder zum Startpunkt.
leicht
Strecke 9,5 km
3:00 h
115 hm
115 hm

Autorentipp

Besuch der Historischen Spinnerei aber nur am Sonntag
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
300 m
Tiefster Punkt
185 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www. historische-spinnerei.de

www. Gartetalbahn

Start

In der Straße Kleines Feld (214 m)
Koordinaten:
DD
51.495024, 10.009973
GMS
51°29'42.1"N 10°00'35.9"E
UTM
32U 570111 5705359
w3w 
///vorherrschaft.befragen.konnten

Ziel

wie Start

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Zwischen Göttingen und Duderstadt an L574 bzw L569

Parken

Auf der Straße Kleines Feld

Koordinaten

DD
51.495024, 10.009973
GMS
51°29'42.1"N 10°00'35.9"E
UTM
32U 570111 5705359
w3w 
///vorherrschaft.befragen.konnten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

spazieren gehen, wandern, einkehren Tour O4 und O5  Nr. 9 783869 441443

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und im Sommer wenn die Sonne scheint - bitte Kopfbedeckung.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,5 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
115 hm
Abstieg
115 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.