Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Granetalstausee - Steinbergturm

· 2 Bewertungen · Wanderung · Harz
Profilbild von Stefan Busche
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stefan Busche 
  • Stempelkasten
    / Stempelkasten
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Steinbergturm
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Blick vom Turm
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Blick aus dem Turm
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Schutzhütte am Stausee mit Stempelstelle
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Stausee
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Einkehr Steinberg Alm
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Hinweisschild
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Blick vom Turm zum Granestausee
    Foto: Stefan Busche, Community
  • / Steinbergtum
    Foto: Stefan Busche, Community
m 450 400 350 300 250 7 6 5 4 3 2 1 km
Schöne kurze Tour in der Umgebung von Goslar und der Steinbergalm. HWN 110 & 111
leicht
Strecke 7 km
2:30 h
220 hm
220 hm
481 hm
311 hm
Vom Parkplatz gehen wir bergab in Richtung Granetalstausee. Vorbei an der Bärenhöhle erreichen wir den Stausee. Nun geht es rechts auf dem Rundweg am Stausee weiter. Die Stempelstelle HWN 110 liegt links etwas versteckt. Hier befindet sich eine Schutzhütte, in der sich die Stempelstelle befindet. Hier hat man tolle Ausblicke auf die Staumauer und den See. Es geht weiter und an der nächsten Kreuzung gehen wir rechts bergan. Oben halten wir uns wieder leicht rechts und gehen Richtung Goslar. Nun rechts den Abzweig am Hangweg nicht verpassen und weiter mit guten Ausblicken auf Goslar. Dann geht es steil bergauf bis zum Steinbergturm HWN 111. Vom Turm hat man bei guter Sicht Blick über den Harz und das Harzvorland. Nun geht es nur noch bergab bis zur Steinbergalm. Hier lohnt sich eine Einkehr/Pause. Von der Alm sind es noch 5 Minuten bis zum Startpunkt/Parkplatz und dem Ende der Tour.
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
481 m
Tiefster Punkt
311 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

keine

Start

Parkplatz Unter den Linden (391 m)
Koordinaten:
DD
51.895386, 10.394431
GMS
51°53'43.4"N 10°23'40.0"E
UTM
32U 595949 5750321
w3w 
///bricht.glänzte.gerichteter

Ziel

siehe Startpunkt

Wegbeschreibung

Beschilderung ist nicht überall gut, Karte offline speichern und Navigation starten

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anfahrt

Beschilderung zur "Steinbergalm" / Parkplatz "Unter den Linden" folgen

Parken

Wanderparkplatz (kostenlos Stand: 07:2020)

Koordinaten

DD
51.895386, 10.394431
GMS
51°53'43.4"N 10°23'40.0"E
UTM
32U 595949 5750321
w3w 
///bricht.glänzte.gerichteter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderschuhe, Trinken, Wind/Regenjacke

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
220 hm
Abstieg
220 hm
Höchster Punkt
481 hm
Tiefster Punkt
311 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.