Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Eichsfeld-Wanderweg Etappe 3

Wanderung · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Göttinger Land Verifizierter Partner 
  • Seeburger See
    / Seeburger See
    Foto: Landkreis Göttingen, Göttinger Land
  • / Höher Berg
    Foto: Landkreis Göttingen, Göttinger Land
m 500 400 300 200 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Der nach der Grenzöffnung 1989 gegründte Wanderweg führt durch das gesamte Eichsfeld und hat eine Länge von 260km. Der nördlichste Teil des Weges liegt in Niedersachsen, das sogenannte Untereichsfeld. Hier beträgt die Weglänge 67,3km und ist in 4 Etappen zu erwandern.
20,5 km
10:50 h
208 hm
218 hm
Das Wandergebiet dieser untereichsfeldischen Etappe wird auch „Goldene Mark“ genannt. Von Seeburg gelangen wir über den Höhenweg nach Bernshausen und oberhalb des Seeburger Sees auf Forstwegen und einer wenig befahrenen Straße nach 5,5 Kilometern den Grill- und Sportplatz in Wollbrandshausen. Von hier aus geht es aufwärts zum 244 m hohen Höherberg mit der Wallfahrtskapelle „Zu den Vierzehn Heiligen Nothelfern“. Über den 2,4 Kilometer langen Kreuzweg führt uns der Weg nach Bodensee. Nach weiteren 2,2 Kilometern erreichen wir ausschließlich auf Forstwegen und umgeben von Tannenwald und Laubwald Bilshausen. Hier bestehen mehrere Einkehrmöglichkeiten. Über asphaltierte Wege und Forstwege geht es weiter über freie Flure, durch Buchenwälder (Rotenberg) und an Waldrändern entlang, vorbei an Fischteichen, dem „Willi- Döring-Kreuz, einem 2006 gebauten Dorfbrunnen und einem wunderschönen Wegweiser, geprägt von schönen Rundumaussichten auf eine hügelige, einschmeichelnde Landschaft von unvergesslicher Schönheit, nach dem Flecken Gieboldehausen. Hier bestehen mehrere Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten.
Profilbild von Wanderwegewart der Samtgemeinde Gieboldehausen
Jürgen Tegtmeier
Amtmannswiese 13
37115 Duderstadt (Westerode)
Tel.: 05527-3527
Autor
Wanderwegewart der Samtgemeinde Gieboldehausen Jürgen Tegtmeier Amtmannswiese 13 37115 Duderstadt (Westerode) Tel.: 05527-3527
Aktualisierung: 18.03.2020
Höchster Punkt
240 m
Tiefster Punkt
143 m

Sicherheitshinweise

mittel

Weitere Infos und Links

Beschilderung vorhanden: ja Informationen zur Beschilderung: rotes Eichsfeldrad auf weißem Grund

Start

Seeburg (157 m)
Koordinaten:
DG
51.564182, 10.155681
GMS
51°33'51.1"N 10°09'20.5"E
UTM
32U 580105 5713200
w3w 
///abtragen.entdeckt.ordner

Ziel

Gieboldehausen

Wegbeschreibung

Wollbrandshausen, Bodensee, Bilshausen, Gieboldehausen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel


www.bahn.de
Tel. 0800-1507090
Radfahrer-Hotline 01805-151415

www.vsninfo.de
Tel. 0551-998099

www.rbb-bus.de
Tel. 0551-19449
www.map24.com

Anfahrt

großer Parkplatz am Seeburger See

Koordinaten

DG
51.564182, 10.155681
GMS
51°33'51.1"N 10°09'20.5"E
UTM
32U 580105 5713200
w3w 
///abtragen.entdeckt.ordner
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

jaNördliches Eichsfeld mit Goldene Mark, Ohmgebirge, Zehnsberg und Dün Thüringer Landesvermessungsamt ISBN: 9783861402244 Göttingen und Umgebung mit Naturpark Münden LGN Landesvermessung + Geobasisinformation Niedersachsen Karte: ISBN 3-89435-667-7

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
20,5 km
Dauer
10:50h
Aufstieg
208 hm
Abstieg
218 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.