Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

DAV Frauenwandergruppe am 27. Mai 2018

Wanderung · Harz
Profilbild von Gertraut  Polczyk
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gertraut Polczyk
  • Im Soolbachtal
    / Im Soolbachtal
    Foto: Gertraut Polczyk, Community
  • Friedenskreuz auf dem Sonnenstein
    / Friedenskreuz auf dem Sonnenstein
    Foto: Gertraut Polczyk, Community
  • / auf dem Skywalk
    Foto: Gertraut Polczyk, Community
  • / Blick auf die Abraumhalde bei Holungen
    Foto: Gertraut Polczyk, Community
  • / Blick auf Jützenbach
    Foto: Gertraut Polczyk, Community
  • / Kirche Jützenbach
    Foto: Gertraut Polczyk, Community
  • / Kastanienallee
    Foto: Gertraut Polczyk, Community
m 400 300 200 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Rundwanderung mit wunderbaren Aussichten.

Die Aussicht vom Sonnenstein, insbesondere vom "Skywalk" ist toll, hier bietet sich eine längere Pause an.

mittel
Strecke 19,6 km
5:40 h
0 hm
0 hm
schöner Rundweg in sehr hügeliger Landschaft. Schöne Ausblicke, gute Beschilderung und immer wieder Bänke die zum Rasten einladen.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
0 m
Tiefster Punkt
0 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Fuhrbach, am Grillplatz (238 m)
Koordinaten:
DD
51.529746, 10.341083
GMS
51°31'47.1"N 10°20'27.9"E
UTM
32U 593025 5709589
w3w 
///junges.lachen.bestritten

Ziel

Fuhrbach

Wegbeschreibung

von Fuhrbach aus folgen wir der Beschilderung zum Sonnenstein. Der Weg führt durch das Soolbachtal. Hinter der Wenderhütte überqueren wir die L1012 und steigen auf steilem Waldweg zum Sonnenstein auf. Wir nehmen den steilen Weg abwärts Richtung Parkplatz und halten uns dann links Richtung Jützenbach. An der Abzweigung die über Jützenbach nach Fuhrbach führt, entscheiden wir uns für einen Abstechen zum ehem. Kloster Gerode. Auch hier findet sich eine Beschilderung. Vorbei am Steinbruch erreichen wir bald Gerode. Für den Rückweg wählen wir den Grasweg zwischen den Weiden - wieder bergauf - und erreichen den Kreuzungspunkt an dem wir uns für die Waldweg-Variante entscheiden, durch das Erzloch. Der Weg ist wenig begangen, aber zur Abwechslung mal ganz schön, auf nicht befestigtem Boden zu laufen. Jützenbach durchquert man auf der Hauptstrasse und folgt in der Kurve ortsauswärts dem geteerten Wirtschaftsweg geradeaus, immer bergauf. Auch hier kann man einfach der guten Beschilderung folgen. Nach ca. 3 km überqueren wir wieder die ehemalige Deutsch-Deutsche Grenze kehren nach Niedersachsen zurück. Hier gibt es keine Beschilderung zum Grillplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Fuhrbach erreicht man am Besten von Duderstadt über die L 531

Parken

Am Grillplatz (Ausschilderung im Ort) Hier können auch mehrere Autos Platz finden

Koordinaten

DD
51.529746, 10.341083
GMS
51°31'47.1"N 10°20'27.9"E
UTM
32U 593025 5709589
w3w 
///junges.lachen.bestritten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
19,6 km
Dauer
5:40 h
Aufstieg
0 hm
Abstieg
0 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.