Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Adelebsen: Am Kuhstall

Wanderung · Weserbergland
Profilbild von Gerhard Elsner
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gerhard Elsner
  • Beginn des  Oberer Kuhstallweges
    / Beginn des Oberer Kuhstallweges
    Foto: Gerhard Elsner, Community
  • Ausblick auf die Feld/Wiesen-Landschaft
    / Ausblick auf die Feld/Wiesen-Landschaft
    Foto: Gerhard Elsner, Community
  • / Ruhebank "Plesseblick"
    Foto: Gerhard Elsner, Community
  • / Panorama am "Plesseblick"
    Foto: Gerhard Elsner, Community
  • / Ausblick auf Asche
    Foto: Gerhard Elsner, Community
  • / Ausblick auf Wibbecke
    Foto: Gerhard Elsner, Community
  • / Der Rückweg ins Tal erfolgt wieder über Waldwege
    Foto: Gerhard Elsner, Community
  • / Rückweg durch dasSchwülmetal
    Foto: Gerhard Elsner, Community
m 500 400 300 200 7 6 5 4 3 2 1 km
Die Wanderung ist als Rundweg geplant. Dieser ist nicht ausgeschildert. Um die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu ermöglichen, verlaufen Start und Ende jedoch auf der gleichen Strecke. Der Weg führt durch die Ortschaft hinauf zum oberen Kuhstall, einer Feld/Wald-Landschaft. Von hier aus hat man einen schönen Rundumblick. Anschließend geht es wieder hinunter ins Schwülmetal und dort zurück zum Bahnhof.
mittel
Strecke 7,9 km
2:07 h
152 hm
152 hm

Um den Weg auch Bahnfahrern zugänglich zu machen, wurde er am Bahnhof gestartet. Man kann auch am Edeka-Markt in der Lödingser Straße oder an einer der Bushaltestellen Adelebsen-Bergstraße oder Adelebsen-Rathaus starten und dadurch den Weg etwas verkürzen.

Der Weg führt durch eine Wald-Feld-Landschaft unterhalb der Bramburg, dem nördlichsten Basalttagebau Deutschlands. Entlang des oberen Kuhstallweges hat man einen beindruckenden Panoramablick bis über das Leinetal hinweg.

Autorentipp

Am oberen Kuhstallweg befindet sich der Plesseblick mit einer Bank. Dieser Ort eignet sich besonders für ein kleines Picknick.

An diesem Ort ist auch ein Fernglas von Nutzen. Man hat nicht nur einen Blick auf die Plesseburg, sondern im Südwesten sind die Gleichen sichtbar und bei klarem Wetter kann man im Osten sogar den Brocken sehen.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
322 m
Tiefster Punkt
172 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bahnhof Adelebsen (173 m)
Koordinaten:
DG
51.578287, 9.759784
GMS
51°34'41.8"N 9°45'35.2"E
UTM
32U 552647 5714409
w3w 
///seelöwen.entsetzt.ausflugsziele

Ziel

Bahnhof Adelebsen

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof aus gehen Sie die Bahnhofsstraße entlang bis auf den Mühlenanger. Dieser läuft in die Lödingser Straße, welcher sie ebenfalls folgen. Gegenüber dem Edekamarkt zweigt die Ostlandstraße ab. Dieser folgen Sie immer bergauf. Am Ende geht sie direkt in einen Waldweg, den Oberen Kuhstallweg über, dem sie folgen.

Nach einiger Zeit öffnet sich der Wald auf der rechten Seite und Sie haben einen Blick auf bewirtscaftete Weiden und Felder. Folgen Sie dem ansteigenden Weg weiter entlang der Wald-Feld-Grenze. Der weitere Verlauf des Oberen Kuhstallweges bietet herrliche Ausblicke.

Am obersten Punkt endet der Weg auf der Bramburgerstraße unterhalb des Steinbruchgeländes. Gehen Sie nach rechts und nach ca. 10 Metern wieder nach rechts in einen anderen Feldweg. Diesem folgen Sie nun durch die Felder. Auf der anderen Seite der Felder führt Sie der Weg wieder in den Wald. Nach einem kurzen Anstieg geht es dann wieder bergab bis in das Schwülmetal. Folgen Sie dem Verlauf des Weges, bis Sie am Notfalltreffpunkt GÖ-145 auf den Rad/Wanderweg Lödingsen-Adelebsen  kommen. Diesem folgen Sie, bis Sie wieder auf die Lödingser Straße treffen. Von hier aus gelangen Sie zurück zum Bahnhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Kostenfreie Parkplätze sind am Bahnhof vorhanden.

Koordinaten

DG
51.578287, 9.759784
GMS
51°34'41.8"N 9°45'35.2"E
UTM
32U 552647 5714409
w3w 
///seelöwen.entsetzt.ausflugsziele
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,9 km
Dauer
2:07 h
Aufstieg
152 hm
Abstieg
152 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kinderwagengerecht

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.