Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Wandern im Reinhardswald - Termenei bei Wilhelmshausen

Themenweg · Kassler Land
Profilbild von Ulli's Wandertouren
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ulli's Wandertouren 
  • Infotafel - Wanderrouten
    Infotafel - Wanderrouten
    Foto: Ulli's Wandertouren, Community
m 340 320 300 280 260 240 220 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Eine kurze aber schöne Themen-Wanderung durch die Heidelandschaft der Termenei, einer Hochebene bei Fuldatal-Wilhelmshausen. Die Termenei ist eine Hochebene am Rande des südlichen Reinhardswalds. Ein einzigartiges FFH Biotop das jeden Wanderer verzückt.

Start / Ziel:

  • Wanderparkplatz Termenei an der Landesstraße L3233 zwischen Holzhausen und Fuldatal-Wilhelmshausen

Strecke / Sehenswertes:

leicht
Strecke 4,3 km
1:10 h
90 hm
90 hm
333 hm
244 hm
Die Termenei bei Fuldatal-Wilhelmshausen ist eine Hochebene am Rande des Reinhardswalds. Eine Heidekraut-Idylle in alten Schützengräben des einstigen Truppenübungsplatz. Das heute einzigartige 4,8 Hektar grosse Biotop mit ausgedehnten Heideflächen, Feuchtgebieten und gemischten Waldbäumen wurde in den 1930er Jahren als militärischer Übungsplatz genutzt. Diese Hochheideflächen sind einzigartig im Bereich Nordhessen. Auf einem begenzten Areal sind hier verschiedene Lebensräume entstanden die von Fichten- und Mischwald umgeben sind. Wenn im Spätsommer die rosarote Sommer-Heide erblüht ist die Landschaft auf der Termenei besonders reizvoll und schön an zu sehen.

Autorentipp

Diese Kurzwanderstrecke kann noch vergrössert werden. Es gibt drei unterschiedliche gekennzeichnete Wanderwege.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
333 m
Tiefster Punkt
244 m

Wegearten

Schotterweg 2,16%Naturweg 81,62%Pfad 16,20%
Schotterweg
0,1 km
Naturweg
3,5 km
Pfad
0,7 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Sicherheitshinweise gibt es bei der Rundwanderstrecke keine

Weitere Infos und Links

Die Kirche von Wilhelmshausen ist sehr sehenswert. Weiterhin gibt es im Ort auch noch ein Mühlenmuseum. 

Die Historische Obermühle und das Scheunenmuseum (Kötnerei 14) in Wilhelmshausen gehören zu den Sehenswürdigkeiten des Orts

Die stillgelegte Mühle wurde als Kulturdenkmal eingestuft und wird als ein Zeugnis menschlicher Geschichte und Entwicklung erhalten.

https://eco-pfade.de/eco-pfad-kulturgeschichte-knickhagen-wilhelmshausen/die-obermuehle-von-wilhelmshausen/

http://gum-fuldatal.de/obermuehle-wilhelmshausen/

Start

Wanderparkplatz Termenei an der Landesstraße L3233 zwischen Holzhausen und Fuldatal-Wilhelmshausen (243 m)
Koordinaten:
DD
51.402439, 9.557545
GMS
51°24'08.8"N 9°33'27.2"E
UTM
32U 538783 5694726
w3w 
///käufer.piepen.traumhaft
Auf Karte anzeigen

Ziel

Wanderparkplatz Termenei an der Landesstraße L3233 zwischen Holzhausen und Fuldatal-Wilhelmshausen

Wegbeschreibung

Startpunkt der kurzen Rundwanderung auf der Termenei ist der Wanderparkplatz Termenei an der Landesstraße L3233 zwischen Holzhausen und Fuldatal-Wilhelmshausen. Die Wegstrecke verläuft über den mit (O) gekennzeichneten Waldweg bis zur Kreuzung. Hier links halten und auf den ( H-Weg ) einbiegen. An der kommenden Kreuzung rechts in den Weg einbiegen (1) + (3). Vor uns liegt jetzt die mit Bäumen nur spärlich bewachsene Hochebene der Termenei. Durch lichten Hutewald mit riesigen alten Hute-Eichen führt der Weg bis zu einem nach links verlaufenden Waldpfad. Dieser Pfad verläuft im Randbereich zwischen der Gras-Heidefläche und dem angrenzenden Wald. An seinem oberen Ende links halten und dem Pfad bis zum befestigten Forstweg folgen. Hier rechts in den Forstweg einbiegen (1) + (2) und dem folgen. Ab der kommenden Kreuzung hat der Weg die Bezeichnung (3). Dieser Teil der Wegstrecke verläuft leider durch ein von Sturmschäden, Borkenkäfern und Forstmachienen stark zerstörtes Terrain. Nach einer Runde trifft dierse Weg wieder auf den Weg (1) + (2). Dem gerade hinunter in Richtung Parkplatz folgen. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die anreise mit ÖPNV ist möglich. 

Fahrplanauskunft unter:

https://www.nvv.de/

Anfahrt

Anfahrt über die Bundesstrasse B3 bis Wilhelmshausen, dann wechseln auf Landesstrasse L3233 in Richtung Holzhausen - oder auf der L3233 von Holzhausen kommend - bis Parkplatz Termenei.

Parken

Wanderparkplatz Termenei

Koordinaten

DD
51.402439, 9.557545
GMS
51°24'08.8"N 9°33'27.2"E
UTM
32U 538783 5694726
w3w 
///käufer.piepen.traumhaft
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  • feste Wanderschuhe, Wanderstöcke, dem Wetter und der Jahreszeit angepasste Kleidung, ggf. Kopfbedeckung
  • Getränke, ggf. etwas Proviant
  • Wanderkarte, Smartphone mit Wanderapp

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,3 km
Dauer
1:10 h
Aufstieg
90 hm
Abstieg
90 hm
Höchster Punkt
333 hm
Tiefster Punkt
244 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.