Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour

Werratal-Radweg: Von Hann. Münden ab in die Tropen nach Witzenhausen

Radtour · Hannoversch Münden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Göttinger Land Verifizierter Partner 
  • Historische Werrabrücke, im Hintergrund Welfenschloss Hann. Münden
    / Historische Werrabrücke, im Hintergrund Welfenschloss Hann. Münden
    Foto: Matthias Biroth, Göttinger Land
m 500 400 300 200 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
mittel
20,3 km
1:28 h
35 hm
22 hm
Im Tropeninstitut Witzenhausen wachsen ausschließlich aus den Tropen und Subtropen stammende Pflanzen. Dabei handelt es sich um Nahrungs- und Futterpflanzen, aber auch um Heil-, Färbe- und Duftpflanzen. Manche Gewächse dienen der Gewinnung industrieller Rohstoffe wie Fasern oder Öl, andere werden als Schmuck genutzt. Das Gewächshaus für tropische Nutzpflanzen hat mittwochs, freitags und am Wochenende von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.
Profilbild von Martin Creuels, Hann. Münden Marketing GmbH
Autor
Martin Creuels, Hann. Münden Marketing GmbH
Aktualisierung: 20.04.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
154 m
Tiefster Punkt
119 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Historische Werrabrücke in Hann. Münden (119 m)
Koordinaten:
DG
51.418724, 9.652477
GMS
51°25'07.4"N 9°39'08.9"E
UTM
32U 545370 5696592
w3w 
///tarife.arbeitswelt.wozu

Ziel

Tropengewächshaus Witzenhausen

Wegbeschreibung

An der historischen Werrabrücke in Hann. Münden starten Sie auf dem gut beschilderten Werratal-Radweg Ihre Tour nach Witzenhausen zum Tropeninstitut. Ohne große Steigungen und entlang des Werra-Flusses passieren Sie die Ortschaften Laubach, Oberode und Blickershausen. In Ermschwedt bei Kilometer 16 können Sie das Schloss Ermschwerdt entdecken. Nur wenige Meter vom Radweg entfernt finden Sie dann das Tropeninstitut in der Steinstraße in Witzenhausen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
51.418724, 9.652477
GMS
51°25'07.4"N 9°39'08.9"E
UTM
32U 545370 5696592
w3w 
///tarife.arbeitswelt.wozu
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
20,3 km
Dauer
1:28 h
Aufstieg
35 hm
Abstieg
22 hm
familienfreundlich Von A nach B botanische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.