Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Von Göttingen zum Seeburger See und durchs Weisswassertal

Radtour · Göttinger Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Göttinger Land Verifizierter Partner 
  • Kühe in Niedeck
    / Kühe in Niedeck
    Foto: Karnehm-Wolf, CC BY, Göttinger Land
  • / Historische Spinnerei Gartetal
    Foto: Ralf König, CC BY, Göttinger Land
  • / Rundweg am Seeburger See
    Foto: Sissi Karnehm-Wolf, CC BY, Göttinger Land
  • / Blick auf den Seeburger See
    Foto: Ralf König, CC BY, Göttinger Land
  • / Tretbootfahren auf dem Seeburger See
    Foto: Ralf König, CC BY, Göttinger Land
  • / Bootsverleih Seeburger See
    Foto: Michael Beuermann, CC BY, Göttinger Land
  • / Blick auf den Seeburger See und in den Harz
    Foto: Marcel Peter, Göttinger Land
  • / Piratenschiff im Traumspielplatz am Seeburger See
    Foto: Sissi Karnehm-Wolf, Göttinger Land
  • / Mit dem Boot über den Seeburger See
    Foto: Ralf König, CC BY, Göttinger Land
  • / Blick auf den Seeburger See
    Foto: Sissi Karnehm-Wolf, CC BY, Göttinger Land
  • / Idyllische Ausblicke vom Rundweg um den See
    Foto: Sissi Karnehm-Wolf, Göttinger Land
  • / Minigolf am Naturschwimmbad
    Foto: Gemeinde Seeburg, Göttinger Land
  • / eigene Ernte zum Verkauf
    Foto: Sissi Karnehm-Wolf, CC BY, Göttinger Land
  • / Streuobstwiese
    Foto: Karnehm-Wolf, CC BY, Göttinger Land
  • / Max und Moritz vor der Wilhelm- Busch-Mühle Ebergötzen
    Foto: Peter Goldmann, Göttinger Land
  • / Europäisches Brotmuseum Ebergötzen- Bockwindmühle
    Foto: Ralf König CC-BY, Göttinger Land
  • / Europäisches Brotmuseum Ebergötzen- Innenansicht
    Foto: Ralf König CC-BY, Göttinger Land
  • / Weisswassertal
    Foto: Karnehm-Wolf, CC BY, Göttinger Land
  • / Wegweiser Weisswassertal
    Foto: Karnehm-Wolf, CC BY, Göttinger Land
m 500 400 300 200 100 50 40 30 20 10 km Wilhelm-Busch-Mühle Ausflugsgaststätte Seulinger Warte Weisswassertal Gartetalbahn Bahnhof Klein Lengden Historische Spinnerei Gartetal e.V. Seeburger See
Schöne Familienradtour mit bewegungsfreudigen Kinder (mit Gangschaltung ! ab 8-10 Jahren) durch abwechslungsreiche Kulturlandschaft zum Seeburger See
mittel
Strecke 54 km
3:55 h
473 hm
471 hm
Die Tour führt durch die Feldmark von Geismar übers Gartetal nach  Gleichen durch eine abwechslungsreiche Hügellandschaft mit weiten Ausblicken, Getreidefeldern und Viehweiden mit Streuobstwiesen, durch idyllische Dörfer mit Hofläden, Kirschbäumen am Wegesrand zum Seeburger See, der zum Baden, Boot fahren und Minigolf lockt. Sommer pur im Naturbad in Seeburg. Gehobenere Gastronomie mit Biergärten im Restaurant Graf Isang und Wellenreiter. Auf der Rückfahrt Besuch im Europäischen Brotmuseum und der Wilhelm Busch Mühle und durch schattige Wälder hinauf zum Plessforst durch das urige Weißwassertal mit steilen Felsen und frischen Quellen und Fischteichen. Eine rauschende Abfahrt durch die Billingshäuser Schlucht krönt den Abschluss eines erlebnisreichen Sommertages.

Autorentipp

 

Traupes Milchhof in Niedeck (Gleichen), Erfrischung mit Fernblick in der Seulinger Warte, Restaurant Graf Isang und Wellenreiter am Seeburger See

Profilbild von Sissi Karnehm-Wolf
Autor
Sissi Karnehm-Wolf 
Aktualisierung: 04.08.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
417 m
Tiefster Punkt
153 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Ausflugsgaststätte Seulinger Warte
Seeburger See, Restaurant Graf Isang

Sicherheitshinweise

vor Abfahrt Luft aufpumpen und Bremsen prüfen , die Fahrradwegweisung ist derzeit nicht überall vollständig, diese Karte ausdrucken und mitnehmen oder offline nutzen 

Weitere Infos und Links

Traupes Milchhof in Niedeck (Gleichen)  www.traupes.de
Restaurant Graf Isang und Wellenreiter

Europäisches Brotmuseum und Wilhelm Busch Mühle in Ebergötzen 

Start

Neues Rathaus in Göttingen (153 m)
Koordinaten:
DD
51.528795, 9.939325
GMS
51°31'43.7"N 9°56'21.6"E
UTM
32U 565159 5709049
w3w 
///beruf.ehrlich.arme

Ziel

am Deutschen Theater in Göttingen -

Wegbeschreibung

Vom Neuen Rathaus über die Fahrradstraße (Elbinger Straße - Großcurthstraße)  durch die Feldmark von Geismar - vorbei am Werder Hof (Spargel und Erdbeeren und Himbeeren in der Saison!) - Gartetalradweg nach Diemarden - weiter über Weser-Harz-Heide-Radweg Richtung Duderstadt  - nach  Gleichen durch eine abwechslungsreiche Hügellandschaft mit weiten Ausblicken, Getreidefeldern und Viehweiden mit Streuobstwiesen, durch idyllische Dörfer mit Hofläden, Kirschbäumen am Wegesrand zum Seeburger See, der zum Baden, Boot fahren und Minigolf lockt. Sommer pur im Naturbad in Seeburg. Gehobenere Gastronomie mit Biergärten im Restaurant Graf Isang und Wellenreiter. Auf der Rückfahrt Besuch im Europäischen Brotmuseum und der Wilhelm Busch Mühle und durch schattige Wälder hinauf zum Plessforst durch das urige Weißwassertal mit steilen Felsen und frischen Quellen und Fischteichen. Eine rauschende Abfahrt durch die Billingshäuser Schlucht krönt den Abschluss eines erlebnisreichen Sommertages.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Tour kann auch am Bahnhof Göttingen beginnen und enden 

Koordinaten

DD
51.528795, 9.939325
GMS
51°31'43.7"N 9°56'21.6"E
UTM
32U 565159 5709049
w3w 
///beruf.ehrlich.arme
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

bikeline RK NDS16 Radkarte Göttingen und Umgebung 

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
54 km
Dauer
3:55 h
Aufstieg
473 hm
Abstieg
471 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.