Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour Top

Von Göttingen über Hann. Münden nach Kassel

Radtour · Weserbergland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • St. Jacobi vom Turm der St. Johannis-Kirche aus gesehen
    / St. Jacobi vom Turm der St. Johannis-Kirche aus gesehen
    Foto: Von Daniel Schwen - Eigenes Werk, CC BY-SA 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2240922, CC BY-SA
  • / Evangelisch-reformierte Kirche Göttingen
    Foto: CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=587173, CC BY-SA
  • / Der Theaterplatz in Göttingen
    Foto: Von Thomas W. Fiege - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22473988, CC BY-SA
  • / Das Alte Rathaus mit dem Gänseliesel im Vordergrund
    Foto: CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=278517, CC BY-SA
  • / Gänseliesel-Brunnen
    Foto: CC BY-SA 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=616933, CC BY-SA
  • / St. Johannis-Kirche Göttingen
    Foto: CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=587210, CC BY-SA
  • / Südostansicht der St. Nikolai-Kirche
    Foto: Von Jan Stubenitzky (Dehio) - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35298618, CC BY-SA
  • / Göttinger Kiessee
    Foto: Von Stefan Bellini - Eigenes Werk, CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=48923749, CC0
  • / Rosdorfer Baggersee
    Foto: CC0, Wikimedia Commons
  • / Stadtführungen Witzenhausen
    Foto: CC BY, GrimmHeimat NordHessen
  • / Liebfrauenkirche Witzenhausen
    Foto: Von Klaaschwotzer - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=38542800, CC BY-SA
  • / Werra und Welfenschloss
    Foto: Peter Heitmann, Erlebnisregion Hann. Münden
  • / Werrabrücke mit Welfenschloss
    Foto: Peter Heitmann, Erlebnisregion Hann. Münden
  • / Weserrenaissance-Rathaus
    Foto: Peter Heitmann, Erlebnisregion Hann. Münden
  • / Weserstein im Herbst
    Foto: Burkhardt, Erlebnisregion Hann. Münden
  • /
    Foto: TI Hann.Münden, Hann.Münden Marketing GmbH
  • / Naturkundemuseum Kassel
    Foto: CC BY, GrimmHeimat NordHessen
  • / GRIMMWELT Kassel
    Foto: CC BY, GrimmHeimat NordHessen
  • / Herkules und Oktogon Bergpark Wilhelmshöhe
    Foto: CC BY, GrimmHeimat NordHessen
m 350 300 250 200 150 100 70 60 50 40 30 20 10 km Liebfrauenkirche Witzenhausen Weserstein Rosdorfer Baggersee Werrabrücke Renaissance-Rathaus Göttinger Kiessee Welfenschloss
Diese Radtour führt entlang der Flüsse Leine, Werra und Fulda von Göttingen über Hann. Münden nach Kassel.
schwer
Strecke 79,2 km
5:30 h
283 hm
248 hm
Unsere lange Radtour führt uns von der Universitätsstadt Göttingen durch das Grenzdurchgangslager Friedland nach Witzenhausen und über Hann. Münden nach Kassel. In den Städten bieten sich zahlreiche Gelegenheiten zum Verweilen und für ausgiebige Stadtrundgänge. Entlang der Leine, Werra und Fulda halten wir uns auf unserer Tour immer nah am Flussufer und können so den Weg nicht allzu schnell verlieren. Lediglich in den Städten kann die Orientierung etwas schwerer fallen. Entlang unserer Strecke gibt es mehrere Bahnhöfe und somit die Möglichkeit, die Tour abzukürzen oder einzelne Passagen zu überspringen.

Autorentipp

Die Tour kann in beide Richtungen gefahren und auch verkürzt werden. Unterwegs passieren wir einige Städte mit Bahnhöfen, von denen wir die Rückreise antreten können.
Profilbild von Wiebke Hillen
Autor
Wiebke Hillen 
Aktualisierung: 02.03.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
286 m
Tiefster Punkt
119 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Ratsbrauhaus Hann. Münden

Start

Göttingen Bahnhof (145 m)
Koordinaten:
DG
51.535740, 9.927496
GMS
51°32'08.7"N 9°55'39.0"E
UTM
32U 564329 5709811
w3w 
///entgelt.abnehmer.entweder

Ziel

Kassel Hauptbahnhof

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Radtour in Göttingen am Bahnhof. Bevor wir losfahren, können wir einen Stadtrundgang machen und die zahlreichen Kirchen, das Alte Rathaus mit dem Gänseliesel-Brunnen und das Deutsche Theater bewundern. Vom Bahnhof aus folgen wir der Berliner Straße und biegen rechts in den Rosdorfer Weg ein und nehmen direkt darauf den Schiefen Weg. Wir überqueren die Leine, biegen hinter der Brücke rechts ab und fahren entlang der Leine. Wir passieren den Göttinger Kiessee und den Rosdorfer Baggersee und halten uns in südlicher Richtung. Nahe des Leineufers durchqueren wir einige kleine Orte wie Obernjesa und erreichen das als Grenzdurchgangslager bekannte Friedland.

Weiter in südlicher Richtung überqueren wir die A38 und verlassen die Leine in Niedergandern. Wir halten uns ein kurzes Stück in westlicher Richtung und fahren hinter Hebenshausen wieder nach Süden. An der B27 entlang kommen wir auf stetig ansteigendem Weg nach Neu-Eichenberg. Durch die Felder radeln wir den eben gewonnen Anstieg wieder hinunter nach Witzenhausen. Dazu folgen wir nach Unterquerung der Bahnschienen der B80 in westlicher Richtung. In Witzenhausen können wir eine Pause mit Stadtrundgang einlegen, bevor wir den nächsten Abschnitt unserer Radtour angehen.

Ab Witzenhausen folgen wir bis Hann. Münden dem Verlauf der Werra. Wir halten uns in Richtung Westen und durchqueren einige kleine Ortschaften. Die Werra führt uns einige Zeit nach Norden und knickt dann wieder in westlicher Richtung ab. In Hann. Münden trifft der Fluss schließlich auf die Fulda. Auch in dieser Stadt haben wir die Möglichkeit zu einer ausgiebigen Besichtigung von Rathaus, Brauerei, Museum, Welfenschloss und Werrabrücke. Den Weserstein, an dessen Standort wir den Zusammenfluss von Werra und Fulda zur Weser beobachten können, sollten wir uns keinesfalls entgehen lassen.

Nachdem wir uns umgeschaut haben, schwingen wir uns wieder auf die Räder und folgen die letzten knapp 30 km dem Verlauf der Fulda bis nach Kassel. Dazu verlassen wir Hann. Münden in südlicher Richtung und überqueren den Fluss. Die Fulda schlängelt sich in westlicher und südlicher Richtung durch die Umgebung, wobei wir auf dem Radweg auch einige Ostschleifen fahren. Wir passieren mehrere kleine Orte wie Wilhelmshausen oder Wahnhausen und genießen die schöne Landschaft und den gut befahrbaren Radweg direkt am Flussufer.

In Kassel verlassen wir schließlich die Fulda und suchen uns den Weg zum Hauptbahnhof. Dazu folgen wir zunächst der B7, biegen links in die Artilleriestraße und direkt wieder rechts in die Bremer Straße ein. Über die Untere Königsstraße und die Lutherstraße kommen wir entlang der Werner-Hilpert-Straße auf den Bahnhof zu. Vor der Rückreise bietet Kassel einige Möglichkeiten des Zeitvertreibs. Zahlreiche Museen und Parks können auch die Wartezeit bis zur Abfahrt des Zuges verkürzen. Wer etwas mehr Zeit mitbringt und einmal die Stadt überblicken will, macht sich auf den Weg zum Herkules, dem hoch über der Stadt thronenden Wahrzeichen Kassels.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit Bus oder Bahn bis zum Bahnhof Göttingen fahren

Anfahrt

Von Hannover kommend der A7 bis Göttingen folgen.

Parken

In Göttingen gibt es mehrere Parkplätze.

Koordinaten

DG
51.535740, 9.927496
GMS
51°32'08.7"N 9°55'39.0"E
UTM
32U 564329 5709811
w3w 
///entgelt.abnehmer.entweder
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Helm, Flickzeug, Handschuhe, wetterangepasste Kleidung, Proviant und Trinkwasser, Sonnenschutz

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
79,2 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
283 hm
Abstieg
248 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.