Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour

Von Göttingen über Adelebsen und Hardegsen

· 1 Bewertung · Radtour · Weserbergland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Südostansicht der St. Nikolai-Kirche
    / Südostansicht der St. Nikolai-Kirche
    Foto: Von Jan Stubenitzky (Dehio) - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35298618, CC BY-SA
  • / St. Jacobi vom Turm der St. Johannis-Kirche aus gesehen
    Foto: Von Daniel Schwen - Eigenes Werk, CC BY-SA 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2240922, CC BY-SA
  • / St. Johannis-Kirche Göttingen
    Foto: CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=587210, CC BY-SA
  • / Evangelisch-reformierte Kirche Göttingen
    Foto: CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=587173, CC BY-SA
  • / Gänseliesel-Brunnen
    Foto: CC BY-SA 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=616933, CC BY-SA
  • / Das Alte Rathaus mit dem Gänseliesel im Vordergrund
    Foto: CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=278517, CC BY-SA
  • / Der Theaterplatz in Göttingen
    Foto: Von Thomas W. Fiege - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22473988, CC BY-SA
  • / Burg Adelebsen
    Foto: Von Johan Bakker - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=21186204, CC BY-SA
  • / Martinikirche
    Foto: Von Jan Stubenitzky (Dehio) - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=15042231, CC BY-SA
  • / Burg Hardeg
    Foto: Von Photographer Alkibiades - Selbst fotografiert, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=734043, CC BY-SA
  • / Ev.-luth. St. Mauritius-Kirche
    Foto: Von Jan Stubenitzky (Dehio) - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=16658270, CC BY-SA
  • / Katholische St. Marien-Kirche
    Foto: Von Kirchenfan - Eigenes Werk, CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=18915195, CC0
  • / Burgruine Hardenberg
    Foto: CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2869715, CC BY-SA
  • / Burgruine Hardenberg und ehemaliger Gutshof
    Foto: CC0, Wikimedia Commons
  • / Schloss Hardenberg
    Foto: Von Jan Stubenitzky (Dehio) - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=31645256, CC BY-SA
m 300 250 200 150 100 50 40 30 20 10 km St. Marien-Kirche Deutsches Theater Göttingen Burg Hardeg St. Martini-Kirche Burgruine Hardenberg Schloss Hardenberg
Auf der Tour von Göttingen über Adelebsen und Hardegsen können wir einige Burgen und Kirchen besichtigen.
mittel
53,6 km
3:50 h
238 hm
238 hm
Die Radtour führt vornehmlich über Straßen und Schotterwege von der Universitätsstadt Göttingen in das Umland. Über einige kleinere Anstiege werden die Orte Adelebsen, Hardegsen und Nörten-Hardenberg erreicht. Nicht nur in Göttingen lohnt sich ein längerer Aufenthalt zur Besichtigung der sehenswerten Gebäude der Altstadt, auch die anderen größeren Orte haben mit ihren Burgen und Kirchen interessante Ziele zu bieten.

Autorentipp

Im Vorfeld über Besichtigungstermine und Führungen in den Burgen informieren.
Profilbild von Wiebke Hillen
Autor
Wiebke Hillen 
Aktualisierung: 11.11.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
259 m
Tiefster Punkt
129 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bahnhof Göttingen (145 m)
Koordinaten:
DG
51.536374, 9.926818
GMS
51°32'10.9"N 9°55'36.5"E
UTM
32U 564281 5709881
w3w 
///kino.zeit.ausleger

Ziel

Bahnhof Göttingen

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Radtour am Bahnhof in Göttingen. Bevor wir losfahren, können wir einen Abstecher in die Göttinger Innenstadt machen und zahlreiche schöne Bauwerke wie Kirchen, das Alte Rathaus oder das Deutsche Theater betrachten. Den Gänseliesel-Brunnen auf dem Marktplatz vor dem Alten Rathaus sollte jeder Besucher der Stadt gesehen haben. Vom Bahnhof aus nehmen wir die Godehardstraße und biegen bald rechts ab auf den Leine-Heide-Radweg. Wir halten uns an den Verlauf des Weges, biegen noch einmal links ab und durchqueren ein kleines Waldstück. An dessen Ende überqueren wir eine Brücke über die Leine und halten uns an den Bahnschienen und der B3 in nördlicher Richtung. Vor Bovenden biegen wir links ab.

Wir folgen der Landstraße in Richtung Lenglern und müssen unseren ersten Anstieg bewältigen. Wir durchqueren den Ort in westlicher Richtung und passieren Emmenhausen und Erbsen. Über einen Anstieg bei dem Ort Wibbecke erreichen wir Adelebsen. Hier können wir eine Rast einlegen und uns die Burg sowie die nahegelegene Martini-Kirche ansehen. Wir verlassen die Stadt in nördlicher Richtung über Mühlenanger und Lödingser Straße. Ein Schotterweg bringt uns zu einer Abzweigung, an der wir den rechten Weg nehmen und Lödingsen erreichen. Wir fahren weiter nach Norden durch Hettensen und über einen Anstieg nach Ellierode. In der Abfahrt erreichen wir Hardegsen. Hier bietet sich wiederum eine Rast an. Zudem können wir die Burg Hardeg und die evangelische Mauritius-Kirche sowie die katholische St. Marien-Kirche besichtigen.

Nach einer Stärkung verlassen wir den Ort in östlicher Richtung und halten uns dann nach Südosten. Über einen Schotterweg passieren wir Hevensen und Wolbrechtshausen und kommen in Nörten-Hardenberg an. Schloss und Burgruine runden das Burgenerlebnis der Tour ab. In südlicher Richtung fahren wir nun wieder über den Leine-Heide-Radweg nach Bovenden. Am Ort vorbei erreichen wir die Abzweigung nach Lenglern, die wir zuvor genommen haben und halten uns wiederum an der B3 zurück nach Göttingen. Wir erreichen unseren Start- und Zielpunkt, den Bahnhof Göttingen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit Bus oder Bahn bis Göttingen Bahnhof fahren.

Anfahrt

Von Hannover kommend der A7 in südlicher Richtung bis Göttingen folgen.

Parken

Es gibt mehrere Parkmöglichkeiten in Göttingen.

Koordinaten

DG
51.536374, 9.926818
GMS
51°32'10.9"N 9°55'36.5"E
UTM
32U 564281 5709881
w3w 
///kino.zeit.ausleger
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Helm, Handschuhe, Flickzeug, wetterangepasste Kleidung, Proviant und Trinkwasser

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,0
(1)
Peter Kranz
03.06.2020 · Community
der sehr große Anteil der Strecke bei dem man auf der Straße fährt hat mir nicht gefallen
mehr zeigen
Gemacht am 03.06.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
53,6 km
Dauer
3:50h
Aufstieg
238 hm
Abstieg
238 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.