Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Trails um Lamspringe

Mountainbike · Weserbergland
Profilbild von Joerg Heinrich
Verantwortlich für diesen Inhalt
Joerg Heinrich
  • Foto: Joerg Heinrich, Community
m 300 250 200 150 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Kurz und heftig. Traumhafte MTB Tour rund um Lamspringe, die fahrtechnisch auch einige Ansprüche stellt.
mittel
Strecke 19,2 km
1:55 h
313 hm
312 hm
307 hm
185 hm

Die Tour starte am Kloster Lamspringe und führt uns auf den nördlich gelegenen Hopfenberg. Nach ca. 1,5 km Fahrstrecke  und 70 Hm beginnt der erste Trail Abschnitt am Sportplatz von Lamspinge und führt uns östlich am Waldrand des Hopfenberges vorbei. Hier hat man eine schöne Aussicht runter nach Lamspringe und bei guten Wetter bis zum Brocken im Harz. Der weitere Verlauf führt uns über einen gut Fahrbaren Waldweg permanent Bergauf bis wir bei Kilometer vier den höchsten Punkt der Strecke mit dem Riesberg erreicht haben. Die Tour führt uns über einen weiteren Trail Abschnitt abwärts zum westlichen Waldrand des Ries-berges, wo es am Waldrand wieder zurück Richtung Lamspringe geht. Hierbei ist der erste Abschnitt ein Waldweg mit Single Trailabschnitten und einigen Wurzelpassagen. Nach einer kurzen Abfahrt auf einem Schotterweg, biegen wir scharf rechts ab auf den nächsten Single Trail Abschnitt, der uns weiter am Waldrand Richtung Lamspringe führt. Wir durchqueren nun den Ort um uns den südlichen Teil unserer Tour zuzuwenden, der technisch wesentlich anspruchsvoller ist. Bei Kilometer 10,5 unsere Tour beginnt ein spektakulärer Single Trail der sich im Zickzack Kurs durch die Bäume schlängelt. Hier ist für Fahrer mit breiten Lenkern Vorsicht geboten – es wird nicht immer passen ...

Am Ende des Weges folgen wir der Ausschilderung „Klosterwanderweg“, den wir für ca. 2 Km folgen und fahren den Berg links herunter.

Der folgende Abschnitt hat einige technisch anspruchsvolle Passagen und gehört ohne Frage zu den Highlights dieser Tour. Bei Kilometer 13,5 biegen wir links ab und fahren über einen parallel zum Klosterwanderweg verlaufenden Schotterweg wieder Richtung Lamspringe zurück. Wir halten uns rechts bis wir den Parkplatz „Ziegelhütte“ erreichen, von wo es wieder Bergauf geht. Bei Kilometer 15 biegen wir auf einen weiteren Trailabschnitt ab, der uns zum Grillplatz „Schwarzes Holz“ führt. Von hier folgen wir den Waldrandweg, um dann bei Kilometer 16,5 wieder rechts in den Wald zu fahren und den letzten Anstieg dieser Tour bewältigen. Nach ca. 1 Km, wo der Weg einen Knick nach rechts macht, biegen wir links auf den Grasweg ab und fahren steil hinab nach Lamspringe zum Ausgangspunkt dieses abwechslungsreichen Rundkurses.

Autorentipp

Fahren und genießen
Schwierigkeit
S1 mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
307 m
Tiefster Punkt
185 m

Start

Koordinaten:
DD
51.962880, 10.016230
GMS
51°57'46.4"N 10°00'58.4"E
UTM
32U 569821 5757397
w3w 
///pläne.gebrauch.mangosaft

Wegbeschreibung

Fahrtechnisch hat diese Strecke im Bereich Klosterwanderweg einige schwierige Passaden. Der Anteil an Single Trails und Waldwegen ist bei dieser Tour recht hoch. Fully ist empfehlenswert.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
51.962880, 10.016230
GMS
51°57'46.4"N 10°00'58.4"E
UTM
32U 569821 5757397
w3w 
///pläne.gebrauch.mangosaft
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S1 mittel
Strecke
19,2 km
Dauer
1:55 h
Aufstieg
313 hm
Abstieg
312 hm
Höchster Punkt
307 hm
Tiefster Punkt
185 hm
Rundtour aussichtsreich Singletrail / Freeride

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.