Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Nord-Süd-Route: Bad Harzburg-Bad Lauterberg

Mountainbike · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harz: Magische Gebirgswelt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Brockenblick am Diabas Steinbruch
    / Brockenblick am Diabas Steinbruch
    Foto: Maurice Schwamberger, Harz: Magische Gebirgswelt
  • / Okertalsperre
    Foto: Maurice Schwamberger, Harz: Magische Gebirgswelt
  • / Von Altenau geht es in der Hochharz, wo der Oderteich für eine Radt einlädt
    Foto: Maurice Schwamberger, Harz: Magische Gebirgswelt
  • / Abfahrt mit Blick auf St. Andreasberg und Südharz
    Foto: Maurice Schwamberger, Harz: Magische Gebirgswelt
  • / Blick ins Odertal, wo die Tour in Bad Lauterberg schließlich endet
    Foto: Maurice Schwamberger, Harz: Magische Gebirgswelt
m 1000 900 800 700 600 500 400 300 200 60 50 40 30 20 10 km NOVASOL Ferienhausdorf … Andreasberg" Restaurant Tannenhof Der Oderteich Rehberger Grabenhaus Landhotel Alte Aue
Die leichtere Variante der Harzüberquerung führt vom nördlichen Harzrand über den westlichen Hochharz hinab in den Südharz.
schwer
Strecke 66,1 km
8:00 h
1.542 hm
1.543 hm
Die Route beginnt mit einem kräftigen Anstieg, der in die Nordharzer Berge führt. Danach geht es abwärts zur Okertalsperre, die eine der größten Talsperren des Harzes ist. Dort verläuft der Weg gerade, so dass Kraft für die kommenden Berge getankt werden kann. Der Weg führt bergan weiter nach Torfhaus und dann leicht bergab zum Odereich. Dort geht es an Gräben weiter durch die Bergstadt St. Andreasberg. Das Ende der Tour verläuft auf welligem Profil in Richtung Odertal. Der Bismarckturm vor Bad Lauterberg bietet nochmal eine grandiose Aussicht auf die Südharzer Berge.
Profilbild von VOLKSBANK ARENA HARZ / Zweckvereinbarung Mountainbike-Park Harz / c/o HARZ-Agentur GmbH / Altenauer Str. 55 (OutdoorCenter Harz) / 38678 Clausthal-Zellerfeld / Tel. 05323 982461 / info@volksbank-arena-harz.de / www.volksbank-arena-harz.de / Alle Rechte in Wort und Bild bei © Zweckvereinbarung Mountainbike-Park Harz / HARZ-Agentur GmbH. Jede Veröffentlichung bedarf der Zustimmung der Rechteinhaber.
Autor
VOLKSBANK ARENA HARZ / Zweckvereinbarung Mountainbike-Park Harz / c/o HARZ-Agentur GmbH / Altenauer Str. 55 (OutdoorCenter Harz) / 38678 Clausthal-Zellerfeld / Tel. 05323 982461 / info@volksbank-arena-harz.de / www.volksbank-arena-harz.de / Alle Rechte in Wort und Bild bei © Zweckvereinbarung Mountainbike-Park Harz / HARZ-Agentur GmbH. Jede Veröffentlichung bedarf der Zustimmung der Rechteinhaber.
Aktualisierung: 19.02.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Nähe Torfhaus, 780 m
Tiefster Punkt
Bad Lauterberg, 288 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Rehberger Grabenhaus
NOVASOL - Ferienhausdorf "PanoramaPark Sankt Andreasberg"
Restaurant Tannenhof

Start

Talstation der Burgberg-Seilbahn, Nordhäuser Straße 2 A, 38667 Bad Harzburg (292 m)
Koordinaten:
DD
51.870778, 10.560145
GMS
51°52'14.8"N 10°33'36.5"E
UTM
32U 607409 5747816
w3w 
///münze.segeln.sofort

Ziel

Tourist-Information, Ritscherstraße 4, 37431 Bad Lauterberg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
51.870778, 10.560145
GMS
51°52'14.8"N 10°33'36.5"E
UTM
32U 607409 5747816
w3w 
///münze.segeln.sofort
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Der Harz für Mountainbiker

Durch die äußerst abwechslungsreiche norddeutsche Mittelgebirgslandschaft führen 74 ausgeschilderte Mountainbike-Rundrouten (Gesamtlänge 2.300 km), die in drei Schwierigkeitsgrade klassifiziert sind. Offizielles Kartenset „Der Harz für Mountainbiker“. Komplett überarbeitete und erweitere Neuauflage. Das neue Kartenset besteht aus einem Tourbook mit heraustrennbaren Einzelbeschreibungen und Detailkarten der Routen. Dazu gibt es eine topografische Übersichtskarte (1:50.000) auf wetterfestem und strapazierfähigem POLYART-Material.

ISBN 978-3-935806-28-2

Preis 16,80 €

Verlag map solutions, Karlsruhe  2017

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
66,1 km
Dauer
8:00 h
Aufstieg
1.542 hm
Abstieg
1.543 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.