Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike

MTB-Park Werratal Route 3: Gelstertal-Runde

Mountainbike · Werra-Meißner-Kreis
Verantwortlich für diesen Inhalt
Werratal Tourismus Marketing GmbH Verifizierter Partner 
  • Jugendburg Ludwigstein in der Rapsblüte
    Jugendburg Ludwigstein in der Rapsblüte
    Foto: Pro Witzenhausen GmbH, Werratal Tourismus Marketing GmbH
m 600 500 400 300 200 100 50 40 30 20 10 km Jugendburg Ludwigstein … Werratal Hohlstein / Hilgershäuser Höhle

Schwierigkeitsgrad: schwer

1.600 Höhenmeter

29 % = 16,2 km Asphalt

67 % = 34,4 km Forst- oder Wirtschaftsweg

4 % = 2,1 km Singletrack

Max. 11 % Steigung

Diese Tour ist durchgängig als MTB-Route 3 ausgeschildert.

Die Runde umrundet weiträumig den Naturraum des Gelstertals.

schwer
Strecke 54,5 km
4:00 h
1.840 hm
1.840 hm
469 hm
132 hm

Einkehrmöglichkeiten:

- Gaststätte "Krug" in Kammerbach

- Gaststätte Forellenhof in Hilgershausen

- Hotels in Dohrenbach "Zur Warte", "Zum Stern"

- Abstecher: Kiosk Jugendburg Ludwigstein (Essen nach Voranmeldung möglich)

Profilbild von Werratal Tourismus Marketing GmbH
Autor
Werratal Tourismus Marketing GmbH
Aktualisierung: 23.05.2018
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
469 m
Tiefster Punkt
132 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

www.urlaub-werratal.de

www.kirschenland.de

www.bad-sooden-allendorf.de

www.naturparkfrauholle.land

 

Start

Witzenhausen, ZOB Hinter den Teichhöfen (158 m)
Koordinaten:
DD
51.339022, 9.856112
GMS
51°20'20.5"N 9°51'22.0"E
UTM
32U 559633 5687874
w3w 
///beilage.tier.scheune
Auf Karte anzeigen

Ziel

Witzenhausen, ZOB Hinter den Teichhöfen

Wegbeschreibung

Das Fließgewässer Gelster, das zu den größten Zuflüssen der Werra auf hessischem Gebiet gehört, entspringt im weitläufigen Geo-Naturpark Frau-Holle-Land am Nordhang des Hirschbergs, der nur etwas südwestlich von Großalmerode mit 643 m ü. NN als höchster Berg des Kaufunger Walds empor ragt. Seine Quelle befindet sich auf einer sumpfigen Hochfläche am etwa 470 bis 480 m hohen Pfaffenberg, einem nördlichen Ausläufer des Hirschbergs nahe der B 451.

Das im Oberlauf auch Schwarze Gelster genannte Fließgewässer verläuft anfangs nur wenige hundert Meter nach Nordosten und danach ostwärts durch Großalmerode, durch das es - entlang der B 451 - teils verrohrt und unterirdisch verläuft. Nach 6,2 km Fließstrecke mündet nur etwas südlich vom Ortsteil Trubenhausen, der in einem Tal an der Nahtstelle von Kaufunger Wald im Nordwesten und Hohem Meißner im Südosten liegt, der von Süden kommende Laudenbach ein, der auch Weiße Gelster genannt wird und den längsten Gelsterzufluss darstellt.

Nach der Einmündung des Laudenbachs fließt die Gelster - weiterhin entlang der B 451 - nach Norden durch Trubenhausen und Hundelshausen nach Witzenhausen, wo sie bei etwa 134 m ü. NN an der Gelsterspitze in die Werra mündet.

Sehenswertes:

- Talaue der Werra
- Jugendburg Ludwigstein (Abstecher)
- Großer Habichtstein

- Höhle Hohlstein (auch Hilgershäuser oder Kammerbacher Höhle genannt) ein Frau Holle Ort, aber leider derzeit nicht begehbar
- Roßkopf und Roßkopfturm
- Weiberstein
- Grüner See bei Hundelshausen
- NSG Auf der Warte (Kalkmagerrasen)
- Froschmuseum in Dohrenbach

- Wacholderheide "Auf der Warte" zwischen Dohrenbach und Roßbach
- Lenzbachblick

Durchfahrene Orte:
- Witzenhausen
- Kammerbach
- Hilgershausen
- Hundelshausen
- Dohrenbach

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
51.339022, 9.856112
GMS
51°20'20.5"N 9°51'22.0"E
UTM
32U 559633 5687874
w3w 
///beilage.tier.scheune
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

BVA-Radwanderkarte 1:50.000 „Radwandern im Werratal – Erlebnisland Werra-Meißner“

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
54,5 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
1.840 hm
Abstieg
1.840 hm
Höchster Punkt
469 hm
Tiefster Punkt
132 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.