Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Fernwanderweg empfohlene Tour

Harzer Försterstieg - 2 Tage

Fernwanderweg · Harz
Profilbild von Durchwanderer de
Verantwortlich für diesen Inhalt
Durchwanderer de
  • Ausblick auf Innerstetalsperre
    / Ausblick auf Innerstetalsperre
    Foto: Durchwanderer de, Durchwanderer.de
  • / Granestausee
    Foto: Durchwanderer de, Durchwanderer.de
  • / Kalkwerk Winterberg
    Foto: Durchwanderer de, durchwanderer.de
  • / Kalte Birke
    Foto: Durchwanderer de, durchwanderer.de
m 600 500 400 300 200 40 35 30 25 20 15 10 5 km
Von Goslar nach Bad Grund in 2 Tagen, entlang des Harzer Försterstiegs.
mittel
Strecke 42,5 km
12:29 h
1.169 hm
1.144 hm
612 hm
257 hm

Der Fernwanderweg führt entlang der Stauseen Innerste und Grane und bietet einige schöne Ausblicke.

Eigentlich führt der Weg weiter, an Bad Grund vorbei bis nach Kamschlacken. Auch mein Abstecher nach Lautenthal war nicht Bestandteil der offiziellen Route - diese Höhenmeter können also eingespart werden.

Insgesamt legt der Weg den Fokus auf Informationen zur Region und der Forstwirtschaft. Er führt dabei aber leider ausschließlich über breite Forststraßen. Naturnahes Wandern bleibt dabei leider auf der Strecke.

Noch mehr Infos erhältst du auf www.durchwanderer.de

Autorentipp

Der Weg führt direkt vorbei an den folgenden 4 Stempelstellen für den Harzer Wanderpass (Harzer Wandernadel):

  • Vereinsplatz (102)
  • Kalte Birke (103)
  • Brockenblick (108)
  • Iberger Altertturm (127)

Alle Infos zur Harzer Wandernadel findest du hier

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
612 m
Tiefster Punkt
257 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Offizielle Webseite: http://www.försterstieg.de

Mehr Infos zu meiner Tour bekommst du auf www.durchwanderer.de

Start

Kaiserpfalz, Goslar (272 m)
Koordinaten:
DD
51.903365, 10.427243
GMS
51°54'12.1"N 10°25'38.1"E
UTM
32U 598189 5751252
w3w 
///oben.analoges.unten

Ziel

Stadtmitte Bad Grund

Wegbeschreibung

Der Weg ist gut ausgeschildert und führt praktisch ausschließlich über breite Forstwege.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
51.903365, 10.427243
GMS
51°54'12.1"N 10°25'38.1"E
UTM
32U 598189 5751252
w3w 
///oben.analoges.unten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Ich nutze die Wander- und Fahrradkarte Der Oberharz. Allerdings ist der Part um den Vereinsplatz nicht enthalten.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fernwanderwege

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Hüttenübernachtung

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
42,5 km
Dauer
12:29 h
Aufstieg
1.169 hm
Abstieg
1.144 hm
Höchster Punkt
612 hm
Tiefster Punkt
257 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.