Sprache auswählen
  • St. Jacobi vom Turm der St. Johannis-Kirche aus gesehen
    St. Jacobi vom Turm der St. Johannis-Kirche aus gesehen Foto: Von Daniel Schwen - Eigenes Werk, CC BY-SA 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2240922, CC BY-SA

Radtouren in Göttingen

Insgesamt stehen euch in der Region Göttingen 96 abwechslungsreiche Radtouren zur Auswahl. Damit ihr euch einen ersten Überblick über die Möglichkeiten in der Region Göttingen machen könnt, haben wir euch hier die schönsten Radtouren der Region Göttingen zusammengestellt:
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion

Die schönsten Radtouren in Göttingen


Highlights

Karte / Radtouren in Göttingen
Interaktive Karte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 53,6 km
Dauer 3:50 h
Aufstieg 238 hm
Abstieg 238 hm

Auf der Tour von Göttingen über Adelebsen und Hardegsen können wir einige Burgen und Kirchen besichtigen.

1
von Wiebke Hillen,   Outdooractive Redaktion
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1
Strecke 54,1 km
Dauer 3:40 h
Aufstieg 4 hm
Abstieg 197 hm

Die Radtour führt uns auf dem Leine-Heide-Radweg entlang der Leine von der Quelle des Flusses in Leinefelde durch das Eichsfeld in die ...

von Wiebke Hillen,   Outdooractive Redaktion
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 68,7 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 67 hm
Abstieg 112 hm

Diese Tour führt auf dem Leine-Heide-Radweg entlang der Leine von Göttingen nach Alfeld. Wir fahren durch viele Orte und halten uns die ganze Zeit ...

1
von Wiebke Hillen,   Outdooractive Redaktion
Radtour · Weserbergland
Von Göttingen nach Witzenhausen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 31 km
Dauer 2:10 h
Aufstieg 190 hm
Abstieg 156 hm

Die Radtour führt von Göttingen über Friedland und weitere kleine Orte nach Witzenhausen.

von Wiebke Hillen,   Outdooractive Redaktion
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 79,2 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 283 hm
Abstieg 248 hm

Diese Radtour führt entlang der Flüsse Leine, Werra und Fulda von Göttingen über Hann. Münden nach Kassel.

von Wiebke Hillen,   Outdooractive Redaktion
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 43,2 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 432 hm
Abstieg 432 hm

Die schöne Fahrradtour bietet tolle Ausblicke ins Umland und mit dem Brotmuseum und der Wilhelm-Busch-Mühle zwei kulturelle Highlights.

von Wiebke Hillen,   Outdooractive Premium
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 410,2 km
Dauer 27:55 h
Aufstieg 773 hm
Abstieg 1.134 hm

Der Leine-Heide-Radweg verbindet über 400 km die abwechslungsreiche Mittel­gebirgs­landschaft des Leineberglandes mit der Lüneburger Heide und der ...

Göttinger Land
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 54 km
Dauer 3:55 h
Aufstieg 473 hm
Abstieg 471 hm

Schöne Familienradtour mit bewegungsfreudigen Kinder (mit Gangschaltung ! ab 8-10 Jahren) durch abwechslungsreiche Kulturlandschaft zum Seeburger See

von Sissi Karnehm-Wolf,   Göttinger Land
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 75,8 km
Dauer 5:25 h
Aufstieg 469 hm
Abstieg 462 hm

Tagestour durch das Leinetal zur mittelalterlichen Burg Hanstein ins  liebliche Werratal über Witzenhausen zurück nach Göttingen 

von Sissi Karnehm-Wolf,   Göttinger Land
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 21,3 km
Dauer 1:40 h
Aufstieg 242 hm
Abstieg 242 hm

Ein lohnender Ausflug  ab Göttingen und Bovenden für späteren Nachmittag und lange Abende mit herrlichem Sonnenuntergang mit weitem Blick ins ...

von Sissi Karnehm-Wolf,   Göttinger Land
Alle Radtouren in Göttingen anzeigen
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Highlights
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 53,6 km
Dauer 3:50 h
Aufstieg 238 hm
Abstieg 238 hm

Auf der Tour von Göttingen über Adelebsen und Hardegsen können wir einige Burgen und Kirchen besichtigen.

1
von Wiebke Hillen,   Outdooractive Redaktion
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1
Strecke 54,1 km
Dauer 3:40 h
Aufstieg 4 hm
Abstieg 197 hm

Die Radtour führt uns auf dem Leine-Heide-Radweg entlang der Leine von der Quelle des Flusses in Leinefelde durch das Eichsfeld in die ...

von Wiebke Hillen,   Outdooractive Redaktion
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 68,7 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 67 hm
Abstieg 112 hm

Diese Tour führt auf dem Leine-Heide-Radweg entlang der Leine von Göttingen nach Alfeld. Wir fahren durch viele Orte und halten uns die ganze Zeit ...

1
von Wiebke Hillen,   Outdooractive Redaktion
Radtour · Weserbergland
Von Göttingen nach Witzenhausen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 31 km
Dauer 2:10 h
Aufstieg 190 hm
Abstieg 156 hm

Die Radtour führt von Göttingen über Friedland und weitere kleine Orte nach Witzenhausen.

von Wiebke Hillen,   Outdooractive Redaktion
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 79,2 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 283 hm
Abstieg 248 hm

Diese Radtour führt entlang der Flüsse Leine, Werra und Fulda von Göttingen über Hann. Münden nach Kassel.

von Wiebke Hillen,   Outdooractive Redaktion
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 43,2 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 432 hm
Abstieg 432 hm

Die schöne Fahrradtour bietet tolle Ausblicke ins Umland und mit dem Brotmuseum und der Wilhelm-Busch-Mühle zwei kulturelle Highlights.

von Wiebke Hillen,   Outdooractive Premium
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 410,2 km
Dauer 27:55 h
Aufstieg 773 hm
Abstieg 1.134 hm

Der Leine-Heide-Radweg verbindet über 400 km die abwechslungsreiche Mittel­gebirgs­landschaft des Leineberglandes mit der Lüneburger Heide und der ...

Göttinger Land
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 54 km
Dauer 3:55 h
Aufstieg 473 hm
Abstieg 471 hm

Schöne Familienradtour mit bewegungsfreudigen Kinder (mit Gangschaltung ! ab 8-10 Jahren) durch abwechslungsreiche Kulturlandschaft zum Seeburger See

von Sissi Karnehm-Wolf,   Göttinger Land
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 75,8 km
Dauer 5:25 h
Aufstieg 469 hm
Abstieg 462 hm

Tagestour durch das Leinetal zur mittelalterlichen Burg Hanstein ins  liebliche Werratal über Witzenhausen zurück nach Göttingen 

von Sissi Karnehm-Wolf,   Göttinger Land
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 21,3 km
Dauer 1:40 h
Aufstieg 242 hm
Abstieg 242 hm

Ein lohnender Ausflug  ab Göttingen und Bovenden für späteren Nachmittag und lange Abende mit herrlichem Sonnenuntergang mit weitem Blick ins ...

von Sissi Karnehm-Wolf,   Göttinger Land
  • Highlights

Reiseplanung


Wetter

Klima

__data.scaleLeft || ''__ __data.scaleRight || ''__
Tagesmax. | Tagesmin. Ø Sonnenstunden pro Tag

Bewertungen

  4
Bewertung zu Leine-Rhume-Hahle Rad(rund)weg von Andreas
Vorgestern · Community
Ich bin den „Drei Flüsse Radweg“, den Leine-Rhume-Hahle-Radweg erneut gefahren. Es gibt weiterhin erhebliche Mängel in der Ausschilderung im Stadtgebiet Göttingen und Northeim. Als ortsunkundiger Radfahrender verliert man dadurch die Orientierung und Lust den Radweg zu fahren. Die Beschilderung des Leine-Rhume-Hahle-Radweges fängt in Leinefelde am Friedhof gut an und ist bis Rosdorf durchgehend beschildert. Am Bahnhof Friedland konnte ich heute keine Beschilderung erkennen. Am Kiessee in Göttingen ist einzig am Fußgängerüberweg ein Piktogramm des Radweges zu sehen. In ganz Göttingen findet man keine weitere Beschilderung zum Radweg. Wenn man dem Leine-Radweg folgt ist der erste Hinweis zum Leine-Rhume-Hahle-Radweg wieder im Flecken Bovenden Ortseingang zu finden. Die weitere Beschilderung bis Ortseingang Northeim ist wegweisend. Northeim Ortseingang am Kreisverkehr fehlt eine Richtungsangabe. In Northeim sucht man vergebens nach einer Beschilderung für den Leine-Rhume-Hahle-Radweg. Auch die Richtungsanzeige am Einbahn-Straßenschild ist verwirrend, da der Radweg 50m geradeaus erst weitergeht. Nach Northeim kann man sich auf eine gut beschilderte Strecke freuen die aber wegetechnisch sehr anspruchsvoll ist. (Naturradweg – Wald- und Feldwege mit Steigungen bis zu 10%) In Germershausen fehlt weiterhin das Piktogramm für die richtungsweisende Wegführung. In Worbis wird man von der Duderstädter Allee verkehrswidrig zum Obertor geleitet. An dieser Kreuzung darf man nur nach links in die Ohmbergstraße oder nach rechts in die Franz-Weinrich-Straße abbiegen. Da das Obertor eine Einbahnstraße ist fehlt hier das Zusatzzeichen „Radfahrer frei“. In Worbis Ecke Obertor/Theodor-Türich-Straße befindet sich das letzte Piktogramm des Leine-Rhume-Hahle-Radweges Richtung Leinefelde. Erst am Friedhof in Leinefelde ist man sich des richtigen Weges wieder sicher durch die gute Ausschilderung. In Breitenbach ist der Leine-Rhume-Hahle-Radweg aufgrund von Bauarbeiten nicht befahrbar. Hier muss eine Umleitungsbeschilderung im Baustellenbereich erfolgen!
mehr zeigen
Gemacht am 25.07.2021
Verkehrswidrige Wegeführung für Radfahrende, es fehlt das Schild "Radfahrende frei" und der Radweg führt geradeaus weiter"
Foto: Andreas Eißner, Community
Einzige Piktogramm in der Stadt Göttingen zum Hinweis auf den Radweg
Foto: Andreas Eißner, Community
Radwegbeschilderung fehlt vor Germershausen
Foto: Andreas Eißner, Community
Furt nach Teistungen
Foto: Andreas Eißner, Community
Bahnhof Heiligenstadt
Foto: Andreas Eißner, Community
Sonnenaufgang
Foto: Andreas Eißner, Community
Rhume
Foto: Andreas Eißner, Community
Foto: Andreas Eißner, Community
Naturweg an der Rhume
Foto: Andreas Eißner, Community
Grenzmuseum Teistungen
Foto: Andreas Eißner, Community
Uder
Foto: Andreas Eißner, Community
Bewertung zu Radtour von Göttingen über Friedland von Thomas
04.09.2021 · Community
Aussichtsreiche und schöne Tour durch das Leinetal.
mehr zeigen
Gemacht am 03.09.2021
Bewertung zu Auf dem Leine-Heide-Radweg von Göttingen nach Alfeld von E.
06.07.2020 · Community
Der gezeigte Streckenverlauf ist veraltet. Er führt inzwischen viel mehr an der Leine entlang.
mehr zeigen
Alles anzeigen Weniger anzeigen