Sprache auswählen

Radfahren in Leinefelde-Worbis

An euren Urlaub in Leinefelde-Worbis werdet ihr euch noch lange erinnern. In unserem Reiseführer findet ihr einige Informationen über Radrouten. Hier ist aber auch noch Platz für eure Inhalte! Nutzt unseren Tourenplaner und veröffentlicht eure schönsten Erlebnisse, damit sie hier erscheinen.
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion


Die schönsten Radrouten in Leinefelde-Worbis

Alle Radrouten anzeigen
Radtour · Eichsfeld
Auf dem Leine-Heide-Radweg von Leinefelde nach Göttingen
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel Etappe 1
54,1 km
3:40 h
4 hm
197 hm
Die Radtour führt uns auf dem Leine-Heide-Radweg entlang der Leine von der Quelle des Flusses in Leinefelde durch das Eichsfeld in die Universitätsstadt Göttingen.
Outdooractive Premium
Ansehen
Fernradweg
Auf dem Leine-Heide-Radweg von Leinefelde nach Hamburg
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel Etappentour
408,5 km
28:00 h
653 hm
1.006 hm
Schöne Fernradtour entlang der Leine und durch die Lüneburger Heide über interessante Orte wie Friedland, Göttingen und Hannover von Leinefelde in Thüringen bis Hamburg.
Outdooractive Premium
Ansehen
Radtour
Leine-Heide-Radweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
410,2 km
27:55 h
773 hm
1.134 hm
Der Leine-Heide-Radweg verbindet über 400 km die abwechslungsreiche Mittel­gebirgs­landschaft des Leineberglandes mit der Lüneburger Heide und der Hansestadt Hamburg.
Göttinger Land
Ansehen
Rennrad · Eichsfeld
Eichsfeld-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
100,5 km
4:30 h
800 hm
800 hm
Abwechlungsreiche Runde durch das kuppierte Ober-und Untereichsfeld. Hügelige Abschnitte im Ohmgebirge wechseln sich mit flachen Passagen am Leineufer oder der Goldnen Mark ab.
Outdooractive Redaktion
Ansehen
Rennrad · Harz
Durch die Schluft und zum Torfhaus
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
148 km
6:00 h
1.728 hm
1.728 hm
Reizvolle Radtour durch den Westharz und das südliche Harzvorland. Abwechslungsreiche Natur-und Kulturlandschaften sowie kulturelle Angebote abseits der Tour ermöglichen einen ereignissreichen Ausflug. Sportlich ambitionierte Fahrer kommen dank der anspruchsvollen Anstiege ebenso auf ihre Kosten.
Outdooractive Redaktion
Ansehen
Alles anzeigen Weniger anzeigen
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Highlights
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel Etappe 1
Strecke 54,1 km
Dauer 3:40 h
Aufstieg 4 hm
Abstieg 197 hm

Die Radtour führt uns auf dem Leine-Heide-Radweg entlang der Leine von der Quelle des Flusses in Leinefelde durch das Eichsfeld in die ...

von Wiebke Hillen,   Outdooractive Premium
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel Etappentour
Strecke 408,5 km
Dauer 28:00 h
Aufstieg 653 hm
Abstieg 1.006 hm

Schöne Fernradtour entlang der Leine und durch die Lüneburger Heide über interessante Orte wie Friedland, Göttingen und Hannover von Leinefelde in ...

von Wiebke Hillen,   Outdooractive Premium
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 410,2 km
Dauer 27:55 h
Aufstieg 773 hm
Abstieg 1.134 hm

Der Leine-Heide-Radweg verbindet über 400 km die abwechslungsreiche Mittel­gebirgs­landschaft des Leineberglandes mit der Lüneburger Heide und der ...

Göttinger Land
Rennrad · Eichsfeld
Eichsfeld-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 100,5 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 800 hm
Abstieg 800 hm

Abwechlungsreiche Runde durch das kuppierte Ober-und Untereichsfeld. Hügelige Abschnitte im Ohmgebirge wechseln sich mit flachen Passagen am ...

von Robert Busch,   Outdooractive Redaktion
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 148 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 1.728 hm
Abstieg 1.728 hm

Reizvolle Radtour durch den Westharz und das südliche Harzvorland. Abwechslungsreiche Natur-und Kulturlandschaften sowie kulturelle Angebote ...

von Robert Busch,   Outdooractive Redaktion
Fernradweg · Eichsfeld
Leine-Heide-Radweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 406,6 km
Dauer 27:25 h
Aufstieg 667 hm
Abstieg 994 hm

Der Leine-Heide-Radweg verbindet über 400 km die abwechslungsreiche Mittel­gebirgs­landschaft des Leineberglandes mit der Lüneburger Heide und der ...

von HVE Eichsfeld Touristik e.V.,   Eichsfeld – Hainich
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 34 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 39 hm
Abstieg 157 hm

Von Heilbädern und Wilden Tieren ...

von Paul Hentschel,   Thüringen entdecken
  • Highlights

Entdecke die Region

Bewertungen

  3
Bewertung zu Leine-Rhume-Hahle Rad(rund)weg von Andreas
20.09.2021 · Community
Ich bin den „Drei Flüsse Radweg“, den Leine-Rhume-Hahle-Radweg erneut gefahren. Es gibt weiterhin erhebliche Mängel in der Ausschilderung im Stadtgebiet Göttingen und Northeim. Als ortsunkundiger Radfahrender verliert man dadurch die Orientierung und Lust den Radweg zu fahren. Die Beschilderung des Leine-Rhume-Hahle-Radweges fängt in Leinefelde am Friedhof gut an und ist bis Rosdorf durchgehend beschildert. Am Bahnhof Friedland konnte ich heute keine Beschilderung erkennen. Am Kiessee in Göttingen ist einzig am Fußgängerüberweg ein Piktogramm des Radweges zu sehen. In ganz Göttingen findet man keine weitere Beschilderung zum Radweg. Wenn man dem Leine-Radweg folgt ist der erste Hinweis zum Leine-Rhume-Hahle-Radweg wieder im Flecken Bovenden Ortseingang zu finden. Die weitere Beschilderung bis Ortseingang Northeim ist wegweisend. Northeim Ortseingang am Kreisverkehr fehlt eine Richtungsangabe. In Northeim sucht man vergebens nach einer Beschilderung für den Leine-Rhume-Hahle-Radweg. Auch die Richtungsanzeige am Einbahn-Straßenschild ist verwirrend, da der Radweg 50m geradeaus erst weitergeht. Nach Northeim kann man sich auf eine gut beschilderte Strecke freuen die aber wegetechnisch sehr anspruchsvoll ist. (Naturradweg – Wald- und Feldwege mit Steigungen bis zu 10%) In Germershausen fehlt weiterhin das Piktogramm für die richtungsweisende Wegführung. In Worbis wird man von der Duderstädter Allee verkehrswidrig zum Obertor geleitet. An dieser Kreuzung darf man nur nach links in die Ohmbergstraße oder nach rechts in die Franz-Weinrich-Straße abbiegen. Da das Obertor eine Einbahnstraße ist fehlt hier das Zusatzzeichen „Radfahrer frei“. In Worbis Ecke Obertor/Theodor-Türich-Straße befindet sich das letzte Piktogramm des Leine-Rhume-Hahle-Radweges Richtung Leinefelde. Erst am Friedhof in Leinefelde ist man sich des richtigen Weges wieder sicher durch die gute Ausschilderung. In Breitenbach ist der Leine-Rhume-Hahle-Radweg aufgrund von Bauarbeiten nicht befahrbar. Hier muss eine Umleitungsbeschilderung im Baustellenbereich erfolgen!
mehr zeigen
Gemacht am 25.07.2021
Verkehrswidrige Wegeführung für Radfahrende, es fehlt das Schild "Radfahrende frei" und der Radweg führt geradeaus weiter"
Foto: Andreas Eißner, Community
Einzige Piktogramm in der Stadt Göttingen zum Hinweis auf den Radweg
Foto: Andreas Eißner, Community
Radwegbeschilderung fehlt vor Germershausen
Foto: Andreas Eißner, Community
Furt nach Teistungen
Foto: Andreas Eißner, Community
Bahnhof Heiligenstadt
Foto: Andreas Eißner, Community
Sonnenaufgang
Foto: Andreas Eißner, Community
Rhume
Foto: Andreas Eißner, Community
Foto: Andreas Eißner, Community
Naturweg an der Rhume
Foto: Andreas Eißner, Community
Grenzmuseum Teistungen
Foto: Andreas Eißner, Community
Uder
Foto: Andreas Eißner, Community
Bewertung zu Eichsfeld-Fünfer Radrundweg von Andreas
19.09.2021 · Community
Am Wochenende bin ich den Eichsfeld 5er Radweg gefahren. Dabei sind mir an einigen Stellen des Radweges Fehler in der Planung aufgefallen. Laut Beschreibung des Radweges führt dieser an die Unstrut-Quelle, was aber durch die Navigation nicht erfolgt. Der Radweg ist im gesamten nicht ausgeschildert und kann nur mittels Tracking/Navigation/GPS-Daten gefahren werden. Kleine Piktogramme wären zur Orientierung sehr hilfreich. So führt der Track an mehreren Stellen in eine Sackgasse. So in Geisleden wo man in eine private Grundstückseinfahrt geleitet wird aber erst nach suchen und fragen ca. 50 m hinter dem Sportplatzhäuschen an der Geislede den Weg weiter befahren kann. In Heilbad Heiligenstadt führt der Track abseits des Leineradweges durch das Freibad des Vital Parks. Wieder Sackgasse! Die Wegführung von Bodenrode über Etzelsbach nach Berlingerode ist wegetechnisch sehr anspruchsvoll. In Bodenrode führt der Radweg auf dem Pilgerweg "St. Johannes" bis nach Etzelsbach und beginnt mit einem Anstieg von über 10%. Der Weg führt über eine Kuhweide, Schotter und nur kurzen asphaltierten Abschnitten. Nach Etzelsbach kommt auf dem nächsten Pilgerweg wieder ein Anstieg auf losem Schotter und wenn man am oben gelegenen Wald den höchsten Punkt erreicht hat, eine rasante Abfahrt auf Wald- und Schotterwegen bis Berlingerode. Meines Erachtens sollte dieser Teil des Eichsfeld 5er Radweg nochmal nachgeplant werden. Vor Wintzigerode führt der Track unter der Schnellstraße durch einen Bachlauf. Wieder Sackgasse. Der Radwegverlauf geht aber mit einem Anstieg über eine Brücke weiter. In Worbis führt die Wegeführung in eine Einbahnstraße, die aber nicht für Radfahrer freigegeben ist.
mehr zeigen
Gemacht am 19.09.2021
Foto: Andreas Eißner, Community
Foto: Andreas Eißner, Community
Foto: Andreas Eißner, Community
Foto: Andreas Eißner, Community
Foto: Andreas Eißner, Community
Foto: Andreas Eißner, Community
Foto: Andreas Eißner, Community
Foto: Andreas Eißner, Community
Foto: Andreas Eißner, Community
Foto: Andreas Eißner, Community
Foto: Andreas Eißner, Community
Bewertung zu Unstrutradweg von Hans-Jürgen
31.07.2017 · Community
Tolle Etappentour, abwechslungsreiche Landschaft und wissenswerte Kultur
mehr zeigen
Memleben, Benediktinerkloster
Foto: Hans-Jürgen Müller, Community