Sprache auswählen
Tour hierher planen
Teich

Andreasteich

Teich · Harz · 268 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Göttinger Land Verifizierter Partner 
  • Klosterteiche Walkenried
    Klosterteiche Walkenried
    Foto: Ralf König, CC BY, Göttinger Land
Der Andreasteich besitzt nur eine geringe Tiefe und ist in unserer Zeit ein beliebter Angelteich. 

Direkt am südwestlichen Ortsrand von Walkenried befindet sich unmittelbar neben dem Bahngleis der Andreasteich. Diesen sehr alten Fischteich legten in seinem heutigen Ausmaß im Mittelalter die Mönche des nahen Zisterzienserklosters an. Dabei vergrößerten sie ein bereits an diesem Ort durch die Verkarstung des Untergrundes entstandenes Gewässer durch den Bau eines niedrigen Dammes.

Er hat eine Länge von etwa 350 und eine Breite von ca. 130 Meter. Das Gewässer liegt nahe des Karstwanderweges und am Rande des Naturschutzgebietes "Priorteich - Sachsenstein". Es stellt heute ein wertvolles Biotop dar und ist gleichzeitig ein herausragendes Zeugnis der einstigen landschaftsgestaltenden Tätigkeit der Zisterziensermönche.

Durch seine Lage nur wenig entfernt vom Walkenrieder Bahnhof - gleich neben der Landstraße nach Neuhof - ist der Andreasteich auch für Ortsunkundige kaum zu verfehlen. In der näheren Umgebung stehen außerdem für Wanderer und andere Gäste des Ortes mehrere kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Koordinaten

DD
51.584710, 10.606323
GMS
51°35'05.0"N 10°36'22.8"E
UTM
32U 611289 5716072
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 25,1 km
Dauer 1:53 h
Aufstieg 221 hm
Abstieg 221 hm

Beeindruckende Gipskarstlandschaft des Südharzes mit Felswänden und -klippen, Erdfällen, verschwindenden Bächen und „Zwergenlöchern“

Göttinger Land
Wanderung · Harz
Zur Ruine Sachsenburg
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 5,9 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 48 hm
Abstieg 48 hm

Der anspruchsvolle und abwechslungsreiche Rundwanderpfad führt uns an den Walkenrieder Klosterteichen vorbei, zu den Zwergenhäuslein und zur Ruine ...

von Hanna Finkel,   ADAC Wanderführer
Fernwanderweg · Harz
Karstwanderweg
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 140,4 km
Dauer 52:00 h
Aufstieg 3.407 hm
Abstieg 3.362 hm

Der Karstwanderweg erschließt die einzigartige Naturlandschaft in den Landkreisen Osterode am Harz (Niedersachsen), Nordhausen (Thüringen) und ...

von Sandra Fischer,   Outdooractive Premium

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung