Sprache auswählen
Tour hierher planen
Ortschaft

Hann. Münden

Ortschaft · Hannoversch Münden · 123 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Göttinger Land Verifizierter Partner 
  • Blick auf die historische Altstadt von Hann. Münden
    / Blick auf die historische Altstadt von Hann. Münden
    Foto: CC0, Hann. Münden Marketing GmbH
  • / Alte Werrabrücke in Hann. Münden
    Foto: Andreas Wustl, CC BY, Hann. Münden Marketing GmbH
  • / Blick von der Tillyschanze
    Foto: CC0
  • / Doktor Eisenbart vor seinem Grabstein
    Foto: Photo Burkhardt, CC BY, Hann. Münden Marketing GmbH
  • / Fächerbrunnen am Kirchplatz
    Foto: CC BY, Hann. Münden Marketing GmbH
  • / Der Fährenpfortenturm
    Foto: Photo Burkhardt, CC BY, Hann. Münden Marketing GmbH
  • / Blick vom Kirchturm über Hann. Münden
    Foto: Maximilian Wiesenbach, CC BY, Hann. Münden Marketing GmbH
  • / Luftbild mit Blick auf die Kasseler Schlagd
    Foto: Tourismus P, CC0, Göttinger Land
  • / Rotunde in Hann. Münden
    Foto: CC0, Göttinger Land
  • / Blick auf die Werrabrücke und das Welfenschloss
    Foto: CC0, Göttinger Land
  • / Der Weserstein
    Foto: CC BY, Hann. Münden Marketing GmbH
  • / Blick über Hann. Münden
    Foto: Touristik Naturpark Münden, CC BY, Göttinger Land
Von einer der sieben schönst gelegenen Städte der Welt soll Alexander von Humboldt im Zusammenhang mit Hann. Münden gesprochen haben.

In der Mittelgebirgsregion des Weserberglandes, im Süden des Bundeslandes Niedersachsen und mitten in Deutschland liegt die Fachwerk- und Dreiflüssestadt Hann. Münden.

In der Stadt mit ihrer mittelalterlichen Altstadt leben etwa 24.000 Einwohner, eingebettet zwischen den drei Flüssen Werra, Fulda und Weser und drei verwunschenen Wäldern, in denen schon die Gebrüder Grimm Inspiration für ihre Märchen fanden.

Als Ort an der Deutschen Märchenstraße und der Deutschen Fachwerkstraße kann ein Aufenthalt in Hann. Münden hervorragend mit dem Besuch weiterer Städte kombiniert werden. Am Ursprungsort der Weser, im südlichen Weserbergland, erwartet Sie die Erlebnisregion Hann. Münden mit vielfältigen Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und Genüssen.

Gehen auch Sie auf Entdeckungsreise. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Profilbild von Martin Creuels
Autor
Martin Creuels
Aktualisierung: 01.09.2020

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise per Bahn

 

Über die ICE-Bahnhöfe Kassel-Wilhelmshöhe (ca. 16 Minuten) und Göttingen (ca. 36 Minuten) bestehen stündliche Anbindungen nach/ ab Hann. Münden Bahnhof.

Weitere Informationen zu Zugverbindungen erhalten Sie bei der Bahnstation Hann. Münden, Info-Point, geöffnet Montag – Freitag, 7.00 – 11.00 Uhr und 12.00 – 17.00 Uhr, Samstag 8.00 – 14.00 Uhr sowie auf den Internetseiten der Deutschen Bahn AG: www.bahn.de.  

Die Altstadt Hann. Münden erreichen Sie fußläufig vom Bahnhof in ca. 10 Minuten oder mit den Buslinien 101 – 104.

Anfahrt

Aus dem Norden:

A7 – Abfahrt „Hann. Münden – Hedemünden“, weiter über die B80 nach Hann. Münden (ca. 10 km)

 

Aus dem Süden:

A7 – Abfahrt „Hann. Münden – Staufenberg/Lutterberg, weiter über die B496 nach Hann. Münden (ca. 8 km)

 

Aus dem Westen:

A44 – Abfahrt bei Kassel auf die A7 – Abfahrt „Hann. Münden – Staufenberg/Lutterberg, weiter über die B496 nach Hann. Münden (ca. 8 km)

 

Aus dem Osten:

A38 – Abfahrt  „Dreieck Drammetal“ und von hier auf die A7 bis Abfahrt „Hann. Münden – Hedemünden“, weiter über die B80 nach Hann. Münden (ca. 10 km)

Parken

Parkplätze in Hann. Münden

gebührenfrei:

  •  Parkplatz Tanzwerder | Gustav-Blume-Weg |  302 Stellplätze
  • Parkplatz Hinter der Blume | Hinter der Blume | 22 Stellplätze
  • Parkplatz Vor der Bahn I – III | Vor der Bahn | 185 Stellplätze
  • Parplatz Rattwerder | Rattwerder | 212 Stellplätze
  • Parkplatz Werraweg I-II | Werraweg |  87 Stellplätze
  • Parkplatz Floßplatz | Kasseler Straße | 90 Stellplätze

 

gebührenpflichtig:

  •  Parkplatz Schlesierplatz | Schleßierplatz | 13 Stellplätze
  • Parkplatz Böttcherstraße | Böttcherstraße | 23 Stellplätze
  • Parkplatz Obere Bahnhofstraße | Bahnhofstraße | 21 Stellplätze
  • Parkplatz Mittlere Bahnhofstraße | Bahnhofstraße | 43 Stellplätze
  • Parkplatz Untere Bahnhofstraße | Bahnhofstraße | 20 Stellplätze
  • Parkplatz Wilhelmstraße | Wilhelmstraße | 39 Stellplätze
  • Parkplatz Tanzwerderzufahrt | Tanzwerder | 30 Stellplätze
  • Parkplatz Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße | Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße | 49 Stellplätze
  • Parkplatz Untere Beethovenstraße | Beethovenstraße | 10 Stellplätze
  • Parkplatz Blume | Blume | 34 Stellplätze
  • Parkplatz Am Feuerteich | Am Feuerteich | 41 Stellplätze
  • Parplatz Concordia | Kasseler Straße | 53 Stellplätze
  • Parkplatz August-Natermann-Platz | August-Natermann-Platz | 35 Stellplätze
  • Parkplatz Am Plan | Am Plan | 50 Stellplätze
  • Parkplatz Schlossplatz | Schlossplatz | 62 Stellplätze

 

Schwerbehinderten Parkplätze:

  •  Parkplatz Mittlere Bahnhofstraße | Bahnhofstraße | 2 Stellplätze
  • Parkplatz Am Feuerteich | Am Feuerteich | 2 Stellplätze
  • Parkplatz Schlossplatz | Schlossplatz | 1 Stellplatz

 

Motorradparkplatz, gebührenfrei

  • Parkplatz Rotunde | Rotunde | 10-20 Stellplätze

Koordinaten

DD
51.406595, 9.646940
GMS
51°24'23.7"N 9°38'49.0"E
UTM
32U 544997 5695239
w3w 
///pinsel.gegenwärtig.hörer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Radtour · Weserbergland
Tour entlang der Fulda
Schwierigkeit mittel
Strecke 24,5 km
Dauer 1:56 h
Aufstieg 251 hm
Abstieg 252 hm

Gut ausgebauter Radweg, der gut geeignet ist für Familien.

von Jani Giesecke,   Community
Schwierigkeit leicht
Strecke 16,9 km
Dauer 3:33 h
Aufstieg 391 hm
Abstieg 390 hm

Vom Parkplatz an der Kasseler Straße (B496) am Ortseingang von Hann. Münden (123m) läuft man entlang der Fulda in nur 5 Minuten bis in die ...

1
von Ulf K 🇩🇪,   Community
Schwierigkeit
Strecke 47,6 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 610 hm
Abstieg 481 hm

1. Etappe vom Weserbergland über Nordhessen zum Vogelsberg und Spessart über Hann. Münden und Wolfhagen.

von Laura Plugge,   Deutsche Fachwerkstraße
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1 Geöffnet
Strecke 69,1 km
Dauer 4:46 h
Aufstieg 37 hm
Abstieg 85 hm

Die erste Etappe auf der Alternativroute des Weser-Radweges verläuft von Hann. Münden bis nach Höxter und ist knapp 70 Kilometer lang.

Weser-Radweg Infozentrale
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappentour
Strecke 496,3 km
Dauer 33:40 h
Aufstieg 383 hm
Abstieg 549 hm

Der Weser-Radweg verläuft entlang des gleichnamigen Flusses über ca. 520 km von Hann. Münden bis nach Eckwarderhörne und Cuxhaven.

1
von Weser-Radweg Infozentrale,   Weser-Radweg Infozentrale
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 16,7 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 315 hm
Abstieg 332 hm

Auf der 16tägigen Trekkingroute Weserberglandweg bieten sich auch tolle Tageswanderungen an, z.B. gleich die erste Etappe zwischen Hann.

von Andreas Happe (TrekkingGuide.de),   Community
Fernradweg · Weserbergland
Weser - Hannoversch Münden nach Bremen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 373 km
Dauer 25:16 h
Aufstieg 3.816 hm
Abstieg 4.068 hm

Auf dem Weserradweg von Hannoversch Münden bis nach Bremen

von Jobst Regul,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 412,8 km
Dauer 48:00 h
Aufstieg 3.260 hm
Abstieg 3.400 hm

Hann. Münden – Göttingen – Duderstadt – Osterode – Clausthal-Zellerfeld – Goslar – Hornburg – Wolfenbüttel – Braunschweig – Gifhorn – Hankensbüttel ...

von Thomas Kempernolte, Elm-Freizeit,   Allianz für die Region GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Hann. Münden

Lotzestraße 2
34346 Hann. Münden
Telefon 05541 75313

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung