Sprache auswählen
Tour hierher planen
Handwerk

Schierker Feuerstein

Handwerk · Harz · 309 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harz: Magische Gebirgswelt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schierker Feuerstein-Internet.jpg
    Schierker Feuerstein-Internet.jpg
    Foto: CC BY, Schierker Feuerstein
Schierker Feuerstein. Das Original. Aus dem Harz in die Welt.
Traditionell und einzigartig – das ist der Schierker Feuerstein. Vor über 100 Jahren hatte ein Apotheker im kleinen Ort Schierke das Gespür für das ideale Zusammenspiel wohlschmeckender Kräuter: Gründer Willy Drube. Viele der Gäste, die ihn in seiner Apotheke „Zum Roten Fingerhut“ besuchten, waren auf der Suche nach einem geeigneten Getränk, das sie nach einem guten Essen genießen konnten. Er war überzeugt davon, ein entsprechendes Rezept kreieren zu können.

Tag für Tag und Nacht für Nacht verbrachte er unermüdlich mit der Suche nach der perfekten Rezeptur. Schließlich gelang es ihm – der später als „Schierker Feuerstein“ angebotene Kräuter-Halb-Bitter war geboren. Schon bald wurde Schierker Feuerstein in großen Mengen weit über den Harz hinaus verkauft.

Das Besondere am Schierker Feuerstein ist seine Rezeptur. Sie macht den Kräuter-Halb-Bitter zu einem echten Traditionsgetränk. Noch heute produzieren wir ihn nach dem unveränderten Originalrezept von Willy Drube. Hierzu mazerieren wir ausgesuchte heimische und überseeische Kräuter und Wurzeln mit reinem Weingeist. Die Originalrezeptur ist streng geheim und wird nur innerhalb der Familie weitergegeben – mittlerweile in der 4. Generation.

Auch wenn die Rezeptur unseres Schierkers nicht verändert wurde, so hat sich seit seiner Geburtsstunde doch so einiges im Hause Schierker Feuerstein getan.  Auf den modernen Abfüllstraßen in der Bad Lauterberger Produktion können sechs verschiedene Flaschengrößen von 0,02 l bis 1,0 l gefüllt werden. Zahlreiche Qualitätskontrollen während des gesamten Herstellungsprozesses sind die Grundlage für die gleichbleibend hohe Qualität und das unnachahmliche Geschmackserlebnis des Schierker Feuerstein.

Klassisch kannst Du Schierker Feuerstein pur und eiskalt genießen. Aber auch als Longdrink macht er eine hervorragende Figur. Für seine einzigartige Rezeptur ist Willy Drubes Kräuter-Halb-Bitter heute bis weit über den Harz hinaus bekannt und beliebt.

Mit der Regionalmarke "Typisch Harz" ist folgendes Produkt ausgezeichnet:

Schierker Feuerstein Kräuter-Halb-Bitter


Profilbild von Harzer Tourismusverband e.V.
Autor
Harzer Tourismusverband e.V.
Aktualisierung: 03.05.2022

Koordinaten

DD
51.594928, 10.454285
GMS
51°35'41.7"N 10°27'15.4"E
UTM
32U 600733 5716988
w3w 
///blonde.raupe.spielzeug
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Rennrad · Harz (Mittelgebirge)
Coffee Ride Harz_Südharz (Osterode)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 105,2 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 720 hm
Abstieg 720 hm

Diese Tour im südwestlichen Harz verbindet alte Bahntrassenradwege, mit Serpentinenauf- und Abfahrten und schönen Ortsdurchfahrten.

von Christian Schelauske,   Tourismusverband Südharz Kyffhäuser
Motorrad · Harz
Kulinarische Tour
Schwierigkeit mittel
Strecke 247 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 2.744 hm
Abstieg 2.744 hm

Motorradspaß und regionale Küche gut kombiniert

von Harzer Tourismusverband e.V.,   Harz: Magische Gebirgswelt

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schierker Feuerstein

Schierker-Feuerstein-Platz 1 - 5
37431 Bad Lauterberg im Harz
Telefon 05524 92660 Fax 05524 9266-10
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung