Sprache auswählen

Museen in Göttingen

Niedersachsen, Deutschland

Göttinger Land  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoGöttinger Land
Macht euren Urlaub in Göttingen zu einem unvergesslichen Erlebnis! Unsere Vorschläge für lohnenswerte Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele haben wir hier für euch zusammengestellt. Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken!
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Museen in Göttingen

Wilhelm-Busch-Mühle
Museum · Ebergötzen
Wilhelm-Busch-Mühle
Der Maler und Dichter Wilhelm Busch verbrachte in Ebergötzen die schönsten Jahre seiner Jugend. Die eindrucksvollen Erinnerungen an diese Zeit machen Ebergötzen zum authentischen Handlungsort der Streiche von Max und Moritz.
Europäisches Brotmuseum
Museum · Ebergötzen
Europäisches Brotmuseum e.V.
Brot in Kunst, Kultur und Brauchtum: Exponate aus ca. 30 verschiedenen Themenkreisen zeigen anschaulich die 6000-jährige Kulturgeschichte des Brotes.
Luftbild
Museum · Harz
1
ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried
Die Klosteranlage Walkenried liegt am Rande des Südharzes direkt an der Landesgrenze zu Thüringen. Rund 400 Jahre lang wirkten an diesem einst hochberühmten Ort im heutigen Landkreis Göttingen tiefgläubige Gottesmänner. Das hat Spuren hinterlassen, auch solche, die dazu geführt haben, dass die gotische Klosteranlage aufgrund ihrer historischen Bedeutung als ältester Teil zum UNESCO-Welterbe-Ensemble im Harz, genauer zur Oberharzer Wasserwirtschaft, zählt, einem der weltweit größten vorindustriellen Energieversorgungssysteme. Im Mittelalter betrieben die technikversierten Walkenrieder Zisterziensermönche im Harz für ihre eigene stark expandierende Montanwirtschaft Bergbau und mit Wasserkraft angetriebene Metallschmelzhütten.
Heimatmuseum Obernfeld Gerätschaften
Museum · Harz
Heimatmuseum Obernfeld
Umfangreiche Ausstellung zur Haus- und Hofwirtschaft des Dorfes Obernfeld um 1900
Städtisches Museum Göttingen- Außenansicht
Museum · Göttingen
Städtisches Museum Göttingen
Das Städtische Museum befindet sich im sogenannten Hardenberger Hof aus dem Jahr 1592, dem einzigen noch erhaltenen Adelspalais aus der Renaissance in der Stadt. Wegen einer langanhaltenden Sanierung sind die Ausstellungsflächen aktuell sehr reduziert. Gezeigt wird die stadtgeschichtliche Dauerausstellung: Stadt. Macht. Glaube. Göttingen im 16. Jahrhundert und dazu wechselnde Sonderausstellungen.
Museum · Weserbergland
Plesse Archiv Bovenden
Archiv der Gemeinde Flecken Bovenden mit Ortsgeschichtlicher Sammlung
Rekonstruktion der Toten aus der Lichtensteinhöhle im HöhlenErlebnisZentrum
Museum · Harz
HöhlenErlebnisZentrum | Die „älteste“ Großfamilie der Welt im Harz
Steinalte Geheimnisse – modern inszeniert für die ganze Familie. Erleben Sie drei beeindruckende touristische Highlights aus Natur und Kultur mit nur einem Besuch.
Historische Spinnerei Gartetal
Museum · Harz
Historische Spinnerei Gartetal e.V.
Technisches Denkmal und Museum, Kulturveranstaltungsort, idyllisch an der Garte gelegen
*Uhrenmuseum Bad Grund* Harz. Die Uhrenausstellung, Uhrensammlung im Harz
Museum · Bad Grund (Harz)
Uhrenmuseum Bad Gund
Nehmen Sie sich einmal Zeit für die Zeit!
Gustav Eberlein Ausstellung
Museum · Hannoversch Münden
Städtisches Museum Hann. Münden
Ein großer Ausstellungsbereich ist der umfassenden Sammlung Mündener Fayencen des 18./19.Jahrhundert
Nichts passendes gefunden?

Hier findest du viele weitere Ausflugsziele

zur Suche

Empfehlungen aus der Community

  3

Weitere Museen in der Region

Entdecke mehr in Göttingen