Sprache auswählen

Schlechtwetter-Aktivitäten in Hannoversch Münden

Niedersachsen, Deutschland

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Seid ihr auf der Suche nach einem Alternativprogramm bei Regen? in Hannoversch Münden kein Problem! Auf dieser Seite haben wir eine Auswahl der schönsten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele sowie der besten Freizeitangebote und Indoor-Aktivitäten bei schlechtem Wetter zusammengestellt.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Ideen für schlechtes Wetter in Hannoversch Münden

St. Blasius Kirche Hann. Münden
Kirche · Hannoversch Münden
St. Blasiuskirche in Hann. Münden
Über einem romanischen Vorgängerbau als dreischiffige Hallenkirche im gotischen Stil errichtet. Baubeginn 1280, beendet 1584. Sehr prunkvoll.
St. Blasius Kirche
Stadtführung · Hannoversch Münden
Weihnachtliche Lesungen mit kleiner Turmführung
Es weihnachtet wieder. Schnee fällt vielleicht. Die Tage sind kurz geworden, die Dunkelheit kommt früh. Da zündet man eine Kerze an und sitzt und rückt zusammen und lauscht den Geschichten, die Dichter in der ganzen Welt über Weihnachten geschrieben haben.
Welfenschloss
Sonstiges Konzert · Hannoversch Münden
Musikalischer Jahresausklang mit dem Solling Brass Quintet
Musikalischer Jahresausklang mit dem Solling Brass Quintet.
Dr. Wolfs Wunderkammer
Museum · Hannoversch Münden
Denkräume für Kulturgeschichte(n)
Die Denkräume für Kulturgeschichte(n) schließen ab November 2022 vorübergehend ihre Tore, um am 03.03.2023 unter dem Motto "Wunderkammer 2.0" mit erweitertem und verbessertem Ausstellungsbereich sowie neuem Erlebnisangebot zurückzukehren!
Hann. Münden
Tourist-Information · Hannoversch Münden
Hann. Münden Marketing GmbH
Tourist-Information im Rathaus für die Erlebnisregion Hann. Münden.
Rathaus Hann. Münden
Rathaus · Hannoversch Münden
Weserrenaissance Rathaus Hann. Münden
Historisches Weserrenaissance-Rathaus mit Glockenspiel vom Doktor Eisenbart.
Ochsenkopf, Halle
Fachwerkhaus · Hannoversch Münden
Historischer Ochsenkopf
Die Geschichte des Ochsenkopfes ist lang. Über die Jahrhunderte wurde er als Lagerhaus, Lohgerberei, Leder- und Dielenhandel und als Seifensiederei betrieben.
Luftbild St. Aegidienkirche
Kirche · Hannoversch Münden
St. Aegidienkirche mit Grabstein vom Doktor Eisenbart
Der Hauptteil der St. Aegidien Kirche wurde 1626 durch die Explosion eines Pulverfasses in einem benachbarten Gebäude zerstört. Der Wiederaufbau wurde jedoch erst im Jahre 1733 abgeschlossen.
Hann. Münden
Historischer Stadtkern · Hannoversch Münden
Hann. Münden
Von einer der sieben schönst gelegenen Städte der Welt soll Alexander von Humboldt im Zusammenhang mit Hann. Münden gesprochen haben.
Hagelturm
Aussichtsturm · Hannoversch Münden
Fährenpfortenturm – Hagelturm in Hann. Münden
Der Fährenpfortenturm, auch Hagelturm oder Natermannturm genannt, befindet sich mitten in der historischen Altstadt am Ende der Radbrunnenstraße.