Sprache auswählen

Historienorte in Greiz

Thüringen, Deutschland

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Bei der Gestaltung eures Aufenthalts in Greiz habt ihr die Qual der Wahl. Um nicht den Überblick zu verlieren, haben wir die schönsten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele übersichtlich zusammengestellt:
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Historienorte in Greiz

Das Mausoleum in Waldhaus bei Greiz
Historische Stätte · Vogtland
Mausoleum in Waldhaus bei Greiz
Die Begräbnisstätte der letzten Greizer Reußen älterer Linie im Naherholungsgebiet Greiz.
Das ehemalige Dominikanerinnenkloster und Kornhaus
Historische Stätte · Vogtland
Ruine Kornhaus - ehemalige Klosterkirche der Dominikanerinnen
1293 wurde das Dominikanerinnen-Nonnenkloster St. Maria Magdalena als Stiftung der Weidaer Vögte erstmals erwähnt, wahrscheinlich aber schon Mitte des 13. Jh. gegründet.
Winkelmannsches Haus
Historische Stätte · Vogtland
Winkelmannsches Haus Triebes
Eines der ältesten Blockbohlenhäuser Thüringens und gleichzeitig das älteste Haus von Triebes wurde im Jahr 1617 während des 30jährigen Krieges erbaut.
Bank an der historischen Waldspitz
Historische Stätte · Vogtland
Historische Waldspitz
Schöne AussichtVerschwörungsort der Bauern aus 22 Dörfern des vogtländischen Oberlandes (Reuß ä.L.)  
Historisches Dorfensemble in Rohna (Gemeinde Harth-Pöllnitz)
Historische Stätte · Vogtland
Historisches Dorfensemble Rohna
Rohna ist ein mittelalterliches, denkmalgeschütztes Angerdorf im Aumatal. Eine denkmalgeschützte dreibogige Steinbrücke und eine unter Denkmalschutz stehende Kirche mit markantem Turm bestimmen das Ortsbild. Der Ort gehört seit 1995 zur Gemeinde Harth-Pöllnitz.
Tremnitz bei Greiz
Historische Stätte · Vogtland
Tremnitz
Im Süden und Westen von Greiz finden sich einige Dörfer, deren Alter nicht auf den ersten Blick zu erkennen ist. Westlich von Caselwitz und nördlich Hohndorfs befindet sich am Oberlauf des Tremnitzbaches das Bauerndorf Tremnitz. 
Mauern des ehemaligen Kloster Cronschwitz
Historische Stätte · Vogtland
Klosterruine Cronschwitz
Kloster Cronschwitz war im Mittelalter das bedeutendste Frauenstift des Vogtlandes, dessen Nonnen vor allem der Stifterfamilie der Vögte und ihrem Lehnsadel entstammten.
Sophienbad Auma am Kesselsee
Historische Stätte · Vogtland
Sophienbad
Den Namen trägt das Haus zu Ehren der holländischen Prinzessin Sophie, Tochter König Wilhelms III. der Niederlande und Ehefrau Großherzog Karl Alexanders von Sachsen-Weimar-Eisenach, seit 1885. 
Historische Stätte · Vogtland
Grochlitz
Die Ortschaften Ober- und Untergrochlitz erscheinen urkundlich 1449 als „dorff und forwerck Grochelitz“. 
AWO-Seniorenresidenz im ehemaligen Kraftwerk von Auma
Historische Stätte · Vogtland
Vom Kraftwerk zur Seniorenresidenz
Das ehemalige Kraftwerk Auma, dessen zwei große Schornsteine bereits von Weitem zu sehen waren, wurde in zwei Stufen erbaut.
Nichts passendes gefunden?

Hier findest du viele weitere Ausflugsziele

zur Suche

Historienorte in den Nachbarregionen

Weitere Historienorte in der Region

Entdecke mehr in Greiz