Sprache auswählen
  • Barmsee mit Karwendel und Wettersteingebirge im Hintergrund
    Barmsee mit Karwendel und Wettersteingebirge im Hintergrund Foto: ©Alpenwelt Karwendel/ Maximilian Ziegler
  • Blick in den Sonnenaufgang auf der Soiernspitze
    Blick in den Sonnenaufgang auf der Soiernspitze Foto: Alpenwelt Karwendel

Alpenwelt Karwendel

Dort, wo sich einst Römer und geschäftige Handelsleute tummelten, trifft man heute vor allem auf Wanderer, Radfahrer und Familien mit Kindern. Die Alpenwelt Karwendel lockt sie alle mit einem einmaligen Bergpanorama, umfangreichen Wander- und Freizeitangeboten und nicht zuletzt mit ihrer authentisch-bayerischen Lebensart.
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion

Sehenswürdigkeiten in der Alpenwelt Karwendel


Highlights

Interaktive Karte
Wanderung · Seefeld
Die Leutascher Geisterklamm
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 4,8 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 244 hm
Abstieg 244 hm

Wir erleben auf dieser Tour die Faszination der Leutascher Geisterklamm. Ein Wanderspaß für Klein und Groß entlang des Gebirgsbachs unweit von ...

10
von Viktoria Specht,   ADAC Wanderführer
Wanderung · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Buckelwiesen und Isar-Natur-Erlebnisweg zwischen Mittenwald und Krün
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 20,9 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 378 hm
Abstieg 378 hm

Eine wunderbare Rundwanderung im Vorkarwendel, die durch saftige Wiesen und abwechslungsreiche Flusslandschaften führt.

2
von Lars Reichenberg,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Zugspitzregion
Magdalena-Neuner-Panoramaweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 3,9 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 321 hm
Abstieg 234 hm

Auf den Spuren von Magdalena Neuner wandeln und allerlei Interessantes über die berühmte Sportlerin erfahren.

2
von Tamara Dettling,   Gastfreund GmbH
Wanderung · Zugspitzregion
Um Ferchen- und Lautersee
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
Strecke 8,4 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 281 hm
Abstieg 281 hm

Eine beeindruckende Wander-Runde: Am reizvollen Lauter- und Ferchensee hat man Karwendel- und Wettersteingebirge immer im Blick und genießt ...

12
von Viktoria Specht,   ADAC Wanderführer
Wanderung · Zugspitzregion
Auf den Hohen Kranzberg
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 7,2 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 473 hm
Abstieg 473 hm

Von Mittenwald wandern wir auf den Hohen Kranzberg. Dort werden wir mit herrlichen Ausblicken auf die Gipfel des Wetterstein-Massivs und des ...

5
von Viktoria Specht,   ADAC Wanderführer
Themenweg · Zugspitzregion
Walderlebnispfad Mittenwald
Schwierigkeit leicht
Strecke 2,2 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 36 hm
Abstieg 36 hm

Wie weit springt ein Hase? Und wer kann Bäume an ihren Blättern erkennen? Der Walderlebnispfad am malerischen Lautersee beantwortet viele Fragen ...

von Mareike Busch,   Gastfreund GmbH
Wanderung · Zugspitzregion
Barfuß am Kranzberg
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 5,2 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 75 hm
Abstieg 350 hm

Viele Highlights erwarten uns auf dieser Tour: Eine Fahrt mit dem Nostalgie-Sessellift, ein Barfußpfad mit Wasserspielplatz, super Ausblicke auf ...

von Anne Habermeier,   ADAC Wanderführer
Schwierigkeit
Strecke 6,6 km
Dauer 1:52 h
Aufstieg 66 hm
Abstieg 66 hm

Eine schöne Wanderung bei Krün über den Isar-Erlebnispfad. Mit Umrundung des Isarstausees.

von Siegbert Morlock,   Community
Wanderung · Zugspitzregion
Almeinkehr auf der Wallgauer Alm
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 5,5 km
Dauer 2:16 h
Aufstieg 677 hm
Abstieg 3 hm

Die Krüner Alm ist eingebettet in saftige Almwiesen. Sie lädt zu deftigen Schmankerln und zum Genießen des herrlichen Ausblicks ein.

von Tamara Dettling,   Gastfreund GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,5 km
Dauer 2:25 h
Aufstieg 402 hm
Abstieg 402 hm

Leichte Bergwanderung auf abwechslungsreichen Wegen. Die meiste Tour führt durch schattigen Wald, gerade im Sommer sehr angenehm. Toller Blick an ...

3
von Kerstin Lindig,   Tölzer Land Tourismus
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Highlights
Wanderung · Seefeld
Die Leutascher Geisterklamm
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 4,8 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 244 hm
Abstieg 244 hm

Wir erleben auf dieser Tour die Faszination der Leutascher Geisterklamm. Ein Wanderspaß für Klein und Groß entlang des Gebirgsbachs unweit von ...

10
von Viktoria Specht,   ADAC Wanderführer
Wanderung · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Buckelwiesen und Isar-Natur-Erlebnisweg zwischen Mittenwald und Krün
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 20,9 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 378 hm
Abstieg 378 hm

Eine wunderbare Rundwanderung im Vorkarwendel, die durch saftige Wiesen und abwechslungsreiche Flusslandschaften führt.

2
von Lars Reichenberg,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Zugspitzregion
Magdalena-Neuner-Panoramaweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 3,9 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 321 hm
Abstieg 234 hm

Auf den Spuren von Magdalena Neuner wandeln und allerlei Interessantes über die berühmte Sportlerin erfahren.

2
von Tamara Dettling,   Gastfreund GmbH
Wanderung · Zugspitzregion
Um Ferchen- und Lautersee
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
Strecke 8,4 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 281 hm
Abstieg 281 hm

Eine beeindruckende Wander-Runde: Am reizvollen Lauter- und Ferchensee hat man Karwendel- und Wettersteingebirge immer im Blick und genießt ...

12
von Viktoria Specht,   ADAC Wanderführer
Wanderung · Zugspitzregion
Auf den Hohen Kranzberg
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 7,2 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 473 hm
Abstieg 473 hm

Von Mittenwald wandern wir auf den Hohen Kranzberg. Dort werden wir mit herrlichen Ausblicken auf die Gipfel des Wetterstein-Massivs und des ...

5
von Viktoria Specht,   ADAC Wanderführer
Themenweg · Zugspitzregion
Walderlebnispfad Mittenwald
Schwierigkeit leicht
Strecke 2,2 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 36 hm
Abstieg 36 hm

Wie weit springt ein Hase? Und wer kann Bäume an ihren Blättern erkennen? Der Walderlebnispfad am malerischen Lautersee beantwortet viele Fragen ...

von Mareike Busch,   Gastfreund GmbH
Wanderung · Zugspitzregion
Barfuß am Kranzberg
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 5,2 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 75 hm
Abstieg 350 hm

Viele Highlights erwarten uns auf dieser Tour: Eine Fahrt mit dem Nostalgie-Sessellift, ein Barfußpfad mit Wasserspielplatz, super Ausblicke auf ...

von Anne Habermeier,   ADAC Wanderführer
Schwierigkeit
Strecke 6,6 km
Dauer 1:52 h
Aufstieg 66 hm
Abstieg 66 hm

Eine schöne Wanderung bei Krün über den Isar-Erlebnispfad. Mit Umrundung des Isarstausees.

von Siegbert Morlock,   Community
Wanderung · Zugspitzregion
Almeinkehr auf der Wallgauer Alm
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 5,5 km
Dauer 2:16 h
Aufstieg 677 hm
Abstieg 3 hm

Die Krüner Alm ist eingebettet in saftige Almwiesen. Sie lädt zu deftigen Schmankerln und zum Genießen des herrlichen Ausblicks ein.

von Tamara Dettling,   Gastfreund GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,5 km
Dauer 2:25 h
Aufstieg 402 hm
Abstieg 402 hm

Leichte Bergwanderung auf abwechslungsreichen Wegen. Die meiste Tour führt durch schattigen Wald, gerade im Sommer sehr angenehm. Toller Blick an ...

3
von Kerstin Lindig,   Tölzer Land Tourismus
  • Highlights

Karwendelgebiet: alpiner Wandergenuss und Naturkunde

Auf insgesamt etwa 750 km breitet sich in der Alpenwelt Karwendel ein umfassendes Angebot an aussichtsreichen Wandertouren aus. Ob es sich nun um einen gemütlichen Spaziergang durch die oberbayerischen Gemeinden, um eine kräftezehrende Hüttentour oder einen Badeausflug zu den idyllischen Seen dort handelt – hier werden Genusswanderer und Familien ebenso fündig wie Kletterbegeisterte. Die Touren im größten zusammenhängenden Naturschutzgebiet der östlichen Alpen sind extrem vielfältig und reichen von gemütlich bis hin zu extrem sportlich.

Die Orte Mittenwald, Krün und Wallgau bieten zudem viel Tradition, Brauchtum und Wohlfühlatmosphäre.

Die Bergstation der Karwendelbahn gilt als beliebte Anlaufstelle für Wanderer und Skifahrer. Sie liegt auf 2244 m Höhe, von wo aus man eine wunderbare Aussicht auf die drei Gemeinden Mittenwald, Krün und Wallgau oberhalb des Isartals sowie auf die Zugspitz-Ausläufer und das Alpenvorland genießt. Gleich nebenan befindet sich Deutschlands größtes Naturinformationszentrum, das als riesengroßes Fernrohr über dem Tal thront. Die anschaulich gestaltete Dauerausstellung darin beschäftigt sich mit der Flora und Fauna im Raum der Alpen, mit so manch tierischen Lebenskünstler dort sowie mit den Gefahren des menschlichen Einflusses auf die alpine Berglandschaft.

Bodenständigkeit, Herzlichkeit und Tradition

Gut 1300 m tiefer fühlt man sich im Tal der Alpenwelt Karwendel sofort willkommen und heimisch. Das liegt sicherlich in erster Linie an der Sympathie und Herzlichkeit, die die Bewohner der Gemeinden Mittenwald, Krün und Wallgau ausstrahlen. Bodenständigkeit, Tradition und Geschichte wurden dort stets groß geschrieben. Das dürfte auch dem Besucher nicht entgehen. Denn schlendert man durch die Gassen dieser Gemeinden, so fällt der Blick vor allem auf die liebevoll mit Lüftlmalereien verzierten Hausfassaden. Die Fresken auf zahlreichen Bauernhäusern dort stammen bereits aus dem 18. Jahrhundert und bilden meist religiöse Szenen ab. Im Rahmen einer Lüftlmalerei-Führung kann man sich in Mittenwald während der Sommermonate genauer mit diesen „lebenden Bilderbüchern“ auseinandersetzen.

Mittenwald: Luftkurort mit Wohlfühl- und Erlebnisgarantie

Die Pfarrkirche in Mittenwald mit ihrem eindrucksvollen barocken Kirchturm und ihren bunten Fresken zieht Gläubige und Kunstfans gleichsam an. Der neu gestaltete, historische Kern, die grünen Parkanlagen und kleinen Bachläufe garantieren ruhige und entspannte Tage inmitten eines gemütlichen Kur- und Geigenbauortes.

Im Umland Mittenwalds können Radfahrer, Wanderer und Familien die Alpenwelt Karwendel gemütlich oder sportlich aktiv erkunden. Die Wanderung durch die Leutascher Geisterklamm eignet sich z.B. besonders für Familien mit Kindern.

Krün und Wallgau: Naturkunde auf anschaulichen Pfaden erleben

Ebenso traditionsreich wie Mittenwald präsentiert sich auch die oberbayerische Gemeinde Krün. Der Almabtrieb, das Maibaumaufstellen ebenso wie der hiesige Musik-, Trachten- und Schützenverein haben einen hohen Stellenwert für die Bewohner. Auf dem Rathausplatz kann man es sich auf der sogenannten „Obamabank“ gemütlich machen, deren Name im Anschluss an den vergangenen Gemeindebesuch Barack Obamas entstand.

Abseits jeglicher Prominenz findet man sich auf dem Isar-Natur-Erlebnisweg umgeben von aussichtsreichen Landschaften wieder und lernt dabei auf zahlreichen Aktivstationen und Schautafeln den Lebensraum rund um die Isar genauer kennen.

Auch die Gemeinde Wallgau überzeugt mit ihrem Angebot, die Natur der Alpenwelt Karwendel auf spielerische Art und Weise zu erleben. Neben dem Naturspielplatz ist vor allem der Magdalena-Neuner-Panoramaweg ein begehrtes Ausflugsziel für Jung und Alt. Inmitten des Soiern-, Karwendel- und Wettersteingebirges lässt man dabei die Karriere der erfolgreich deutschen Biathletin mit Bildern und Tafeln nochmals Revue passieren.

Herrlich Herbstlich

Neben warmen Sommer- und frischen Wintertagen präsentiert sich die Alpenwelt Karwendel besonders im Herbst von ihrer schönsten Seite. Farbenfrohe Wälder, blauer Himmel und angenehme Temperaturen versprechen ideale Tourenbedingungen. So profitieren Wanderer und Naturliebhaber von der wohltuend frischen Bergluft und genießen klare Fernblicke ins Isartal und die umliegenden Berge. Die Alpenwelt Karwendel unterstützt diese herbstlichen Wander- und Ausflugsvorhaben, indem sie geführte Wanderungen und Bergtouren anbietet sowie Busse organisiert, die Start- und Endpunkte zentraler Touren abfahren. Viele zugehörige Hütten und Almen öffnen auch im Herbst noch die Türen für ihre Gäste und bieten ihnen Rast-, Einkehr- oder Übernachtungsmöglichkeiten.

Urlaubsregion Alpenwelt Karwendel - Mittenwald, Krün & Wallgau
Video: AlpenweltKarwendel

Aktivitäten in der Alpenwelt Karwendel


Alle Aktivitäten anzeigen Weniger anzeigen

Reiseplanung


Wetter

Klima

__data.scaleLeft || ''__ __data.scaleRight || ''__
Tagesmax. | Tagesmin. Ø Sonnenstunden pro Tag

Ausflugstipps der Community

  596
Bewertung zu Obere Wettersteinspitze - Mittenwald von Ralf
24.07.2021 · Community
Schöne Bergwanderung auf einen aussichtsreichen Gipfel bei Mittenwald. Für die "Anfahrt" zum eigentlichen "Einstieg" in die Tour (am Ferchensee) würde ich ein MTB-/Trekkingbike empfehlen. Für den oberen Teil macht die Mitnahme eines Helms sicherlich Sinn. Vor allem, bei viel Verkehr, im Hinblick auf mögliche Auslösungen von Steinschlag durch Vorausgehende. Die angegebene Kletterschwierigkeit, UIAA II, wird nach meinem Empfinden, wenn überhaupt, nur an ganz wenigen Stellen erreicht. Insgesamt ist es ein durchweg gut markierter (schwarzer) Bergweg. Ab Ferchensee werden auf der Beschilderung 4:25 Std. angegeben. Für die "Abkühlung" danach bietet sich ein Sprung in den Ferchensee geradezu an. P.S. Aufgrund der vorbenannten Beschreibung finde ich es schon verwunderlich, dass diese Tour/Tourdaten hier nur mittels PREMIUM-Account und damit verbundenen Zusatzkosten vollumfänglich einsehbar sind. Hier scheinen für mich doch primär kommerzielle Überlegungen im Vordergrund zu stehen, was ich insgesamt sehr schade finde.
mehr zeigen
Gemacht am 23.07.2021
Bewertung zu Vom Eckbauer zum Schloss Ellmau von Christian
23.07.2021 · Community
Schöne Runde mit tollen Panoramen.
mehr zeigen
Gemacht am 23.07.2021
Foto: Jost Christian, Community
Bewertung zu Hoch zur Esterbergalm von Tobias
13.07.2021 · Community
Aufstieg war extrem anstrengend. Auf der Alm herrlich - inklusive Einkehrmöglichkeiten. Abstieg entspannt.
mehr zeigen
Gemacht am 11.07.2021
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ausflugsziele in der Alpenwelt Karwendel