Sprache auswählen
Tour hierher planen
Café

Eulenhof

Café · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Göttinger Land Verifizierter Partner 
  • Eulenhof Hörden
    / Eulenhof Hörden
    Foto: Ralf König, CC BY, Göttinger Land
  • / Eulenhof Hörden (Innen)
    Foto: Ralf König, CC BY, Göttinger Land
  • / Eulenhof Hörden (Innen)
    Foto: Ralf König, CC BY, Göttinger Land
  • / Eulenhof Hörden (Innen)
    Foto: Ralf König, CC BY, Göttinger Land

"Eulenhof" - wo Träume leben...

Erleben Sie den Eulenhof mit seinem 4 Säulen: Café, Seminare, Übernachten und Kultur

Erleben Sie einen Platz der Ruhe und Inspiration, kulturelles Begegnungszentrum in der Mitte Deutschlands, in der Natur zu Hause sein, daraus Kraft schöpfen. Hier können Sie Ihre Träume leben, die Seele baumeln lassen, zu sich finden, den Alltag hinter sich lassen, sich spüren.​

1978 kaufte Jost Kreitz einen alten, heruntergewirtschafteten Hof, der um 1780 erbaut wurde. Er sanierte diesen nach seinen Vorstellungen. Zunächst diente der Eulenhof als Restaurierungsbetrieb für historisches Mobiliar.

2011 entstand die Idee, den Eulenhof zum Seminarhaus umzubauen und mit einem Hofcafé zu erweitern. 2014 kamen eine Musikscheune und ein Biergarten hinzu.

Entstanden ist ein Ort mit eigenem, ganz besonderem Charme. Ein Platz der Begegnung, an dem junge Menschen auf Senioren beim Sonntagskuchen treffen, an dem Konzerte, Vereinsversammlungen, wie auch Hochzeiten stattfinden.

 

Als Seminarzentrum bietet der Eulenhof sowohl für Ihre Firmenfortbildungen als auch für ganzheitliche Wochenendeseminare schöne Seminarräume mit Übernachtungsmöglichkeiten für bis zu 12 Teilnehmern.

Profilbild von Edgar Berner
Autor
Edgar Berner
Aktualisierung: 26.11.2020

Koordinaten

DG
51.668496, 10.286078
GMS
51°40'06.6"N 10°17'09.9"E
UTM
32U 588939 5724951
w3w 
///geologin.einteilung.pferden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,5 km
Dauer 2:03 h
Aufstieg 144 hm
Abstieg 144 hm

Große Rundwanderung NSG Hainholz-Beierstein Natur- und Kulturlandschaft auf Gips am Südharz

2
von Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V.,   Harzer Tourismusverband e.V.
Schwierigkeit leicht
Strecke 5 km
Dauer 1:25 h
Aufstieg 111 hm
Abstieg 111 hm

Als Startpunkt für diese Tour bietet sich der Parkplatz am Ende der Dorfstraße in Düna an. Viele Info-Tafeln an Erdfällen, Höhlen oder Karstquellen ...

von Hans-Jürgen Koch,   Community
Schwierigkeit
Strecke 5,1 km
Dauer 1:25 h
Aufstieg 128 hm
Abstieg 128 hm

Eine kurze Wanderung im Hainholz in teils unwegsamen Gelände

von Gerhard Nagel,   Community
Schwierigkeit leicht
Strecke 13 km
Dauer 4:35 h
Aufstieg 0 hm
Abstieg 0 hm

Rundwanderung in und um der Gipskarstlandschaft des Hainholzes bei Düna.

von Dirk Steinmann,   Community
Schwierigkeit schwer
Strecke 22,9 km
Dauer 4:47 h
Aufstieg 616 hm
Abstieg 624 hm

Rundtour zur Hanskühnenburg im Harz.

von Dirk Steinmann,   Community
Wanderung · Harz
Rund um Herzberg
Schwierigkeit mittel
Strecke 14,8 km
Dauer 3:58 h
Aufstieg 128 hm
Abstieg 128 hm

Rund um Herzberg Welfen-Schloss und die "Augen des Südharzes"

1
von Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V.,   Harzer Tourismusverband e.V.
Wanderung · Harz
Herzberg am Harz.
Schwierigkeit
Strecke 11,7 km
Dauer 2:44 h
Aufstieg 174 hm
Abstieg 177 hm

Rundtour vom und zum Welfenschloss Herzberg.

von Dirk Steinmann,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,4 km
Dauer 3:13 h
Aufstieg 0 hm
Abstieg 0 hm

Panoramaweg durch die Gipskarstlandschaft.

von Dirk Steinmann,   Community

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Eulenhof

Hauptstr. 6
37412 Hörden am Harz
Telefon 05521/ 863 23 55
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege