eigene Angebote eingeben | Suche starten
 
Gefördert durch die EU-Gemeinschaftsinitiative LEADER+

Gefördert durch den Landkreis Göttingen

Römerlager Hedemünden

Kultur im Kreis

Internetbörse Ferienbetreuung
Druckansicht
  Kopf-Hainbuchenwald Gieboldehausen


Angebote:
Rundwanderweg durch den Kopfhainbuchenwald

Kontakt: Herr Klaus König-Hollrah
Adresse: Grillplatz
37434 Gieboldehausen
Tel.: 0551/ 5313703
Fax.: 0551/ 5313707
E-Mail: lpv@lpv-goettingen.de
Internet: www.lpv-goettingen.de
 
Zur Karte

Kurzbeschreibung:
Der Hainbuchenwald am hiesigen Hopfenberg ist einzigartig schön und lädt zum Spaziergang ein. Er bietet einen Einblick in die Wirtschaftsweise unserer Vorfahren. Bitte folgen Sie dem ausgeschildertern Rundweg vom Grillplatz aus (Dauer ca. 45 Minuten).

Beschreibung:
Der Kop-Hainbuchenwald am nördlichen Ortsrand des Flecken Gieboldehausens ist ein ganz besonderers historisches Kulturdenkmal. Aufgrund seiner zusammenhängenden Größe von über 8 Hektar handelt es sich um eine Fläche mit landesweiter Bedeutung.
Dieses Waldstück stammt noch aus der Zeit der Niederwaldwirtschaft. Zu dieser Zeit, als es noch keine fossilen Brennstoffe wie Kohle, Öl oder Gas gab, war Brennholz ein sehr wichtiges Naturgut.
Der Landschaftspflegeverband Landkreis Göttingen e.V. legte 2003 in Zusammenarbeit mit der örtlichen Realgemeinde Gieboldehausen einen ausgeschilderten Rundweg an.