eigene Angebote eingeben | Suche starten
 
Gefördert durch die EU-Gemeinschaftsinitiative LEADER+

Gefördert durch den Landkreis Göttingen

Römerlager Hedemünden

Kultur im Kreis

Internetbörse Ferienbetreuung
Druckansicht
  Planetenweg Göttingen
Verlauf des Planetenweg Göttingen

Besucher an der Sonnenstele

Kontakt: Förderkreis Planetarium Göttingen e.V.
Adresse: Goethe-Allee 23
37073 Göttingen / Göttingen
Tel.: 0551-7704501
E-Mail: vorstand@planetarium-goettingen.de
Internet: www.planetarium-goettingen.de/
 
Zur Karte

Kurzbeschreibung:
Begeben Sie sich auf eine "interplanetare Reise" durch die Göttinger Innenstadt! Von der Goetheallee bis zum Bismarckturm finden Sie zehn Bronzestelen mit Textinformationen und Darstellungen der Objekte des Sonnensystems im Maßstab 1:2 Milliarden.

Beschreibung:
Der Planetenweg Göttingen ist eine maßstäbliche Nachbildung der Sonne und der sie umkreisenden neun Planeten. Die "astronomischen" Entfernungen und Größen der Objekte in der Natur schrumpfen dabei auf anschauliche Verhältnisse. 2 Milliarden Kilometer im Weltall entsprechen einem Kilometer auf dem Planetenweg, der sich vom Bahnhof (Goetheallee) durch die Göttinger Innenstadt bis zum Bismarckturm erstreckt. Die Erde schrumpft in diesem Maßstab auf eine Kugel mit 6,5 Millimeter Durchmesser, während die hier 75 Meter entfernte Sonne immerhin noch stattliche 70 Zentimeter Durchmesser hat.

In Absprache mit der Stadt Göttingen bietet der Förderkreis Planetarium Göttingen e.V. für Gruppen Führungen entlang des Planetenwegs nach Vereinbarung an (Telefon 0551 7704501 oder per e-Mail an vorstand @ planetarium-goettingen.de).

Die Führungen dauern ca. 1,5 Stunden. Die Teilnahmegebühr für Gruppen beträgt pauschal 40,- Euro.

Der FPG hat eine Broschüre zum Planetenweg erstellt, welche bei jeder Führung verteilt wird. Diese Broschüre kann auch direkt vom FPG bezogen werden und liegt im Alten und Neuen Rathaus aus.