eigene Angebote eingeben | Suche starten
 
Gefördert durch die EU-Gemeinschaftsinitiative LEADER+

Gefördert durch den Landkreis Göttingen

Römerlager Hedemünden

Kultur im Kreis

Internetbörse Ferienbetreuung
Druckansicht
Aktuelle Nachrichten << zurück zur Übersicht
12.03.2018  
Bürgertheaterprojekt DORF - Einmal Landkreis und zurück - Premiere am 24.3.18

In vier verschiedenen Workshops an unterschiedlichen Orten im Landkreis Göttingen wurde ein halbes Jahr rund um die Anfangsfrage „Wovon träumt das Dorf?“ experimentiert, improvisiert, diskutiert und produziert. Insgesamt 30 Dörflerinnen und Dörfler zwischen 7 und 70 Jahren – Einheimische wie Zugezogene – haben gemeinsam mit einem künstlerischen Leitungsteam einen Theaterabend der anderen Art gestaltet: In dem fiktiven Dorf HAUSEN treffen Zukunftswünsche, Heimatliebe, Fernweh, größenwahnsinnige und bescheidene Visionen, heiße Gerüchteküchen, alte Streitigkeiten und neue Leidenschaften aufeinander. Entstanden sind Szenen, die sich fließend vom Realen ins Phantastische, vom Dokumentarischen oder Rätselhaften zu dramatischen Ereignissen zwischen Klischee und nackter Wahrheit wandeln. Während des Probenprozesses kamen wahre und erfundene Geschichten zutage, Vorurteile wurden bestätigt oder widerlegt, Schönes und Erschreckendes offengelegt – herausgekommen ist ein Theatererlebnis für die ganze Familie.
Das Ergebnis dieses theatralen Experiments kann an sechs Vorstellungsterminen erlebt werden. Die Zuschauenden werden sich nicht auf Theatersitzen niederlassen, sondern durch Räume und Szenen – durch das imaginäre Dorf HAUSEN begleitet. Rauminstallationen, Live-Hörspiel und Schauspiel verbinden sich zu einem speziellen Erlebnis auf einer „Bühne“, die das Dorf selbst ist.

Premiere: 24.03.2018, 19 Uhr im Schloss in Gieboldehausen (Hahlestraße 13, Gieboldehausen)

Weitere Vorstellungen: 25.03., 15 Uhr & 19 Uhr • 06.04., 19 Uhr • 07.04., 15 Uhr & 19 Uhr im Schloss in Gieboldehausen

Kartenvorverkauf unter www.reservix.de, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse (12€/8€)

In Kooperation mit Theaterbühne e.V. in Güntersen • Handweberei Rosenwinkel e.V. in Besenhausen • Schloß Rittmarshausen • Landgasthaus Amtsrichter Gieboldehausen • Flecken Gieboldehausen • Geschichtswerkstatt Gieboldehausen

Gefördert von: LEADER • Landkreis Göttingen • Stadt Göttingen • Naturkost Elkershausen • Grünes Auto Göttingen • EBR Projektentwicklung

Da sich einige kurze Szenen auch an der frischen Luft abspielen werden, ist warme Kleidung empfehlenswert. Barrierefreiheit ist leider nicht gewährleistet.